METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Arms to Amen (Deutschland) "Nova" MCD

Arms to Amen - Nova - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 15:34
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.facebook.com/ArmsToAmen
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Arms To Amen:
REVIEWS:
Arms To Amen Nova
Mehr über Arms to Amen in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Anhand des Coverartworks würde man Arms to Amen wohl in die Metalcore-Ecke stecken. Wenn dann zu Beginn von "Love dies" auch noch Melo Death-artige Riffs einsetzen, fühlt man sich der Kategorisierung schon ziemlich sicher. Allerdings machen Arms to Amen dem Schubladendenken einen Strich durch die Rechnung: Anstatt von derben Growls setzt klarer Gesang ein. Die Abstinenz von Screams und Growls setzt sich tatsächlich über die volle Distanz von "Nova" fort. Da sich beide Gitarristen den Mikrophonposten teilen, bleibt es aber trotzdem abwechslungsreich, wobei mich die Gesangstechnik hin und wieder an Metallica erinnert. Für eine Demo fällt übrigens der professionelle Klang auf, da hat sich die Band wirklich ins Zeug gelegt. Auch das eingängige, überwiegend im Mid-Tempo gehaltene Songwriting weis zu überzeugen. Es ist wirklich schwer zu glauben, dass die Band gerade mal seit 2009 besteht. Die Jungs besitzen ein Gespür für einprägsame Refrains und präsentieren sich enorm vielseitig. So balancieren sie geschickt zwischen modernen Genres wie Nu Metal und Metalcore, wobei sich auch Platz für ruhigere ("Suicidal Day") oder rockigere ("Never surrender") Töne findet.
Von daher konnte "Nova" mich wirklich positiv überraschen. Arms to Amen haben sich eine eigene Nische geschaffen, welche durchaus als Ausgangspunkt für eine steile Karriere dienen könnte. Wirklich einordnen lässt sich ihr Sound nicht, da sie sich recht vielseitig an modernen Einflüssen bedienen. Plattenfirmen sollten lieber schnell den Opener oder den Titeltrack antesten und anschließend zuschlagen, bevor ihnen die Konkurrenz zuvorkommt.

Besuche uns auch auf Facebook!

 
Tracklist: Lineup:
01 Love dies
02 Fallout World
03 Never surrender
04 Suicidal Day
05 Nova
 

 
8.5 Punkte von Metalrocky (am 06.06.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Vor allem deutschsprachiger Black Metal! Ansonsten bin ich offen für alles.
X   Aktuelle Top6
1. 12012 "Deicida of Silence"
2. Dir En Grey "The Unraveling"
3. Agrypnie "Aetas Cineris"
4. Bring me the Horizon "Sempiternal"
5. Sadie "Soukoku no tsuya"
6. One OK Rock "Jinsei X Boku"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dir En Grey "The Marrow of a Bone"
2. Dir En Grey "Withering do Death"
3. Dornenreich "Her von welken Nächten"
4. Nocte Obducta "Nektar Teil 2"
5. Grabnebelfürsten "Schwarz gegen weiß"
6. Nocte Obducta "Nektar Teil 1"

[ Seit dem 06.06.12 wurde der Artikel 1443 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum