METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Pandora´s Ball (Deutschland) "Full Size Nothing" CD

Pandora´s Ball - Full Size Nothing - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Eigenproduktion  (2046 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 52:01
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Alternative Progressive Rock
Homepage: http://pandorasball.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Pandora´s Ball:
REVIEWS:
Pandora´s Ball Full Size Nothing
Mehr über Pandora´s Ball in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Hat man sich erstmal durch die liebevoll zusammengestellten 5 Din A4-Seiten Bandbiographie gelesen, kommen einem die im Jahr 2005 gegründeten PANDORA´S BALL schon ein bisschen wie alte Bekannte vor. Alte Hasen könnte man sie jedenfalls schon fast nennen, angesichts der verschiedenen anderweitigen Banderfahrungen, Besetzungswechsel und ähnlichem, was sie schon heimgesucht hat. Ein langer Weg war es bis zum Anfang dieses Jahres veröffentlichten Debutalbum „Full Size Nothing“.
Aber gut Ding will bekanntlich Weile haben, und es wurde in der Zeit bis hierher nicht zuletzt einiges an Live-Erfahrung gesammelt. Und so wird dem geneigten Hörer hier auch kein schnell zusammengeschustertes, sondern ein gerade für ein Debut ziemlich ausgereiftes Teil dargeboten.

PANDORA´S BALL bewegen sich recht souverän im weiten Universum von Bands wie MUSE, RADIOHEAD, TOOL, ALICE IN CHAINS und ein wenig NINE INCH NAILS. „Full Size Nothing“ enthält eine Sammlung komplexer, tiefgehender und gleichzeitig eingängiger Songs mit einem guten Riecher für Stimmungen und Melodie. Experimentell auf erdiger, rockig bis grungiger Basis könnte man sagen. Nach den ersten drei von Tempo, Harmonien und Stimmung relativ ähnlichen Songs fällt das langsame, atmosphärische „Holosex“ erstmals aus dem Rahmen. Ein sehr cooler, düsterer Song, der auch bei mehr als 7 Minuten Länge nicht langweilig wird. Mal sind sie experimenteller ( z.B. „Bloodless“, „Cascade“, „Special Dave“(Gänsehaut-Refrain), mal bleiben sie eher im „normaleren“ Rockbereich („Fade“, „Deep in“).

Mir gefallen die schrägeren Songs eindeutig besser. Der Rest (vor allem die letzten drei Songs) hat auch seine Qualität, fällt aber gegenüber den vorherigen Stücken doch etwas ab. Die Entscheidung in welche Richtung und wie ungewöhnlich/gewöhnlich es hier weitergehen soll, haben die Jungs scheinbar noch nicht endgültig getroffen. Der Sound ist dabei für eine Eigenproduktion sehr ordentlich, könnte aber noch etwas mehr Druck und klarere Akzente vertragen. Die leichten Schwächen beeinträchtigen den Hörgenuss insgesamt aber nicht wesentlich.

Frontmann Arthur Schlichting belegte übrigens beim bundesweiten „Leadguitarrist 2010“- Contest den zweiten Platz, und die Band schaffte es beim „Play live 2012“, Baden-Württembergs größtem Bandförderpreis als eine von 12 Bands von insgesamt 160 Bewerbern in die Coaching Phase. Im Dezember fällt die Entscheidung, bei der der Sieger u.a. einen Slot auf dem South Side Festival 2013 erhält.

Fazit: Ein reifes und absolut beachtliches Debutalbum. PANDORA`S BALL haben was auf dem Kasten, brauchen sich vor der Konkurrenz nicht zu verstecken und werden in Zukunft hoffentlich noch gewaltig von sich hören lassen. Antesten!

Anspieltips: „Bloodless“, „Holosex“, „Cascade“



 
Tracklist: Lineup:
1. 171 Lake Washington Blvd.
2. Cascade
3. Challenged
4. Holosex
5. Special Dave
6. Bloodless
7. Fade
8. Deep in
9. Full Size Nothing
 

 
6.5 Punkte von IlonA (am 29.07.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Gothic-, Death-, Doommetal, Rock´n´Roll, 70s...und was mich sonst bewegt von J.S. Bach bis Blackmetal.
X   Aktuelle Top6
1. Saturnus "Saturn in Ascension"
2. Witherscape "The Inheritance"
3. Satyricon "Satyricon"
4. Subsignal "Paraiso"
5. Bruce Soord with Jonas Renske "Wisdom of Crowds"
6. My Dying Bride "A Map of all our Failures"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Seasons in the abyss"
2. Paradise Lost "Gothic & Icon"
3. Motörhead "Entscheidung unmöglich;-)"
4. Entombed "Wolverine Blues"
5. Metallica "alles bis zum Black Album"
6. My Dying Bride "The Angel and the dark river"

[ Seit dem 29.07.12 wurde der Artikel 2098 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum