METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Baroness (USA) "Yellow & Green" CD

Baroness - Yellow & Green - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Relapse Records  (104 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 13.7.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 77:02
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/yourbaroness
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Baroness:
REVIEWS:
Baroness The Red Album
Baroness The Blue Record
Baroness Yellow & Green
Baroness Live At Maida Vale
Baroness Purple
Mehr über Baroness in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Baroness sind bekannt für ihre epischen und sehr progressiven/psychadelischen Rock Alben, welche auch mal gerne in andere Ufer abdriften. Nun sind sie wieder am Start und diesmal mit einem Doppelalbum, welches den Namen „Yellow & Green“ trägt. Voller Spannung habe ich das Album angemacht und reingehört.

Das Album „Yellow“ wird erst mit einem Intro eingeleitet, welches schlichtweg und einfach „Yellow Theme“ genannt wurde. Darauf folgt der eigentliche Opener „Take My Bones Away“. Was für ein Song! Er bleibt einem quasi sofort im Kopf stecken und hat ein Megahitpotenzial. Das darauffolgende „March To The Sea“ ist melodiöser, aber mindestens genauso gut wie „Take My Bones Away“. Dies ist erneut ein Song mit Hit-und Hymnen Potenzial! Was hier schön zu hören sind, sind die Vocals von Baizleys, welcher spätestens hier voll überzeugt. Schöner Song. Der letzte Song von „Yellow“, den ich hier besprechen möchte, ist der Titel „Eula“. „Eula“ ist ein Song, der mich fasziniert. Er hält mich beim Zuhören einfach gegangen und lässt mich alles ausblenden, was um mich herum passiert. Ich kann nicht genau erklären, warum, wieso, weshalb, aber es ist einfach so. Dieser Song ist, meiner Meinung nach, einfach magisch. Er hält den Zuhörer gefangen, wärmt ihn und umarmt ihn. Was für ein wundervoller Abschluss auf „Yellow“.
Als nächstes ist „Green“ dran. Es eröffnet, genauso wie „Yellow“ mit einem Intro namens „Green Theme“. Das darauffolgende „Board Up The House“ ist wieder so ein Hit, welche es hier in Massen gibt. Man muss dazu sagen, dass „Board Up The House“ auch einer der härteren Songs des Albums ist, welches hauptsächlich mehr ruhigere und atmosphärische Geschichten hat, wie z.b. „Foolsong“. „Green“ finde ich allgemein auch im direkten Vergleich zu etwas ruhiger und entspannender als „Yellow“, was jedoch nicht gleich bedeutet, dass es unbedingt schlecht ist. Im Gegenteil, ich finde es genauso großartig. Der Song „The Line Between“ ist nochmal eine schöne Abschlussnummer vor dem Outro „If Forget Thee, Lowcountry“. Hier geht es nochmal ein weniger härter und schneller zu um sozusagen den letzten Paukenschlag zu setzen.

Fazit:
Dieses Album ist einfach ein Traum und ein wunderbares Stück Musik. Der Grund weshalb dann „nur“ 9,5 Punkte? Auf „Green“ befinden sich nicht so viele Hits wie auf „Yellow“.

Anspieltipps:
Alles




 
Tracklist: Lineup:
Disc 1:
1 Yellow Theme
2 Take My Bones Away
3 March to the Sea
4 Little Things
5 Twinkler
6 Cocainium
7 Back Where I Belong
8 Sea Lungs
9 Eula

Disc 2:
1 Green Theme
2 Board Up the House
3 Mtns. (The Crown & Anchor)
4 Foolsong
5 Collapse
6 Psalms Alive
7 Stretchmarker
8 The Line Between
9 If I Forget Thee, Lowcountry
 

 
9.5 Punkte von BlackSchaf (am 12.08.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash/Mittlealter/Power/Heavy/Death/Pagan/Viking/Black
X   Aktuelle Top6
1. Disarmonia Mundi "The Isolation Game"
2. Scar Symmetry "Dark Matters Dimension"
3. Kreator "Dying Alive"
4. Lost Society "Fast Loud Death"
5. Saltatio Mortis "Schwarzes Einmaleins"
6. Katatonia "Uncrowned & Dethroned"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Alles"
2. In Extremo "Alles"
3. Sodom "Agent Orange"
4. Amon Amarth "Alle außer Twilight Of The Thunder God"
5. Kreator "Alles"
6. Metallica "Alles bis Load"

[ Seit dem 12.08.12 wurde der Artikel 1738 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum