METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Circle II Cirlce (USA) "Full Circle - The Best Of" CD

Circle II Cirlce - Full Circle - The Best Of - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: AFM Records  (233 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 20.7.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 128:5
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Power Metal
Homepage: http://www.circle2circle.net
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Circle II Cirlce:
REVIEWS:
Circle II Cirlce Burden Of Truth
Circle II Cirlce Delusions Of Grandeur
Circle II Cirlce Consequence Of Power
Circle II Cirlce Full Circle - The Best Of
Circle II Cirlce Seasons Will Fall
Mehr über Circle II Cirlce in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach knapp zehn Jahren und fünf Studioalben ist es eigentlich gerechtfertigt, dass CIRCLE II CIRCLE mit einer Best Of-Scheibe von sich hören lassen. Frontmann Zachary Stevens verdiente in den Neunzigern bei Savatage seine Brötchen, bevor er nach dem Ausscheiden aus der Band im Jahr 2003 plötzlich mit dem herauragenden Debüt von CIRCLE II CIRCLE überraschte. Der düstere, schwere Power Metal mit den epischen Elementen ist nach zehn Jahren längst zum Markenzeichen der Amis geworden. Die vorliegende Compilation versteht sich als erste Werkschau dieser Power Metal Band, die vom Sound und von der Spielweise her den großen Savatage wohl am nächsten geblieben ist. Songs von allen fünf Alben gibt es hier zu finden, und zusätzlich haben sich AFM entschieden, die Songs speziell für diese VÖ einem druckvollen Remastering zu unterziehen. Wer auch noch B-Sides und rare Japan-Tracks in seiner Sammlung vermisst, der bekomt hier ebenfalls eine Gelegenheit zum Kauf. Insgesamt 32 Tracks auf zwei CDs ist schon eine stolze Hausnummer. Besonders für Fans, die bisher noch nicht in Kontakt mit CIRCLE II CIRCLE getreten sind, ist diese Compilation eine schöne und sinnvolle Zusammenstellung.

Fazit: Eine runde Sache - in jeder Hinsicht.


 
Tracklist: Lineup:
CD 1
1. All That Remains
2. Who Am I to Be
3. Consequence of Power
4. Watching in Silence
5. Dead of Dawn
6. Into the Wind
7. In This Life
8. Out of Nowhere
9. Revelations
10. Blood of an Angel
11. Heal You
12. Open Season
13. Echoes
14. Out of Reach
15. Forgiven
16. Redemption

CD 2
1. Every Last Thing (Edit)
2. The Circle
3. Sentenced
4. Take Back Yesterday
5. The Middle of Nowhere
6. Soul Breaker
7. Darkness Rising
8. Into the Wind (Acoustic)
9. Shadows
10. Symptoms of Fate
11. Stay
12. Watching in Silence (Live)
13. Burden of Truth (Acoustically Enhanced)
14. Against the World
15. Evermore (Live)
16. Strung Out

 

 
ohne Wertung von Shylock (am 14.08.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 14.08.12 wurde der Artikel 1911 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum