METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Ozzy Osbourne (USA) "Speak Of The Devil" DVD

Ozzy Osbourne - Speak Of The Devil - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 13.7.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 78:00
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Heavy Metal
Homepage: http://www.ozzy.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Ozzy Osbourne:
REVIEWS:
Ozzy Osbourne Black Rain
Ozzy Osbourne Ozzy: Die Autobiografie
Ozzy Osbourne Blizzard Of Ozz - Expanded Version
Ozzy Osbourne Diary Of A Madman - Legacy Edition
Ozzy Osbourne God Bless Ozzy Osbourne
Mehr über Ozzy Osbourne in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

The Show must go on. Unter diesem Motto stand das Konzert, welches jetzt auf DVD vorliegt. Die Solo Karriere von Ozzy Osbourne hat gerade richtig an Fahrt aufgenommen, seine ersten beiden Alben „Blizzard of Ozz“ und „Diary of a Madman“ waren erschienen, mit Randy Rhoads befand sich ein begnadeter Gitarrist in der Band und man war auf USA Tour, als eben jener Rhandy Rhoads im März 1982 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.
Ozzy verlor nicht nur seinen Gitarrist sondern auch einen guten Freund. Um so höher ist es ihm anzurechnen, daß er ein paar Monate später wieder auf der Bühne stand und die ausgefallen Shows nachholte, so u.a. das jetzt auf DVD vorliegende Konzert vom 12. Juni 1982 aus Irvine Meadows, Californien, welches bis dato nur als seltenes VHS Tape kursierte. Jetzt exakt 30 Jahre später findet dieser seltene Gig seinen Weg auf DVD. Selten auch deswegen, da hier als Aushilfe an der Gitarre Brad Gillis von Nightranger zu sehen ist, der nicht lange bei Ozzy verweilte und zu seiner Ur-Band zurückkehrte.
Ozzy merkt man den Verlust nicht an, er bewegt sich auf der Bühne leicht unbeholfen, wie man es von ihm kennt, nur eben etliche Jahre jünger, etwas vitaler und in einem Outfit, daß a) nur er ungestraft tragen darf und b) zeigt, daß wir uns in den 80ern befinden: ein feuerrotes Shirt, knallblaue Strampelhose, weiße hochgezogene Strümpfe und leuchtend rote Schuhe. Nun, das rote Shirt zerreißt er sich am Ende des zweiten Songs und läuft fortan oben ohne rum.
Obwohl man sich auf der „Diary of a Madman“ Tour befindet stammen mit dem Opener „Over the Mountain“ sowie „Flying high again“ und „Believer“ nur drei Songs von diesem Album in der Setlist, hingegen mit sieben Songs fast das ganze „Blizzard of Ozz“ Album, darunter „Mr. Crowley“, „Crazy Train“, „Revelation (Mother Earth)“, Steal away (the Night)“, „Suicide Solution“, „Goodbye to Romance“ und „I don’t know“…verdammt, jetzt habe ich doch alle Songs aufgezählt. Dieses Album ist aber auch heute noch ein Meilenstein in seiner Karriere mit lauter unsterblichen Hits. Thema unsterbliche Hits: Mit eben jenen aus seiner Black Sabbath Zeit wurde das Konzert beendet: „Iron Man“, „Children of the Grave“ und als Zugabe „Paranoid“.
Kleine Anekdote am Rande: Der Liliputaner, welcher am Anfang noch Ozzy noch handtuch und Trinkflasche reicht, baumelt während „Goodbye to Romance“ hoch über der Bühne aufgeknüpft am Seil.

Auch wenn die DVD keinerlei Bonus Material bereithält und mit 78 Minuten doch recht knapp ausfällt, ist dieser Release vollkommen empfehlenswert. Das Filmmaterial geht dafür, daß es 30 Jahre alt ist vollkommen in Ordnung, der Sound ist gut und der Nostalgie- und Unterhaltungsfaktor ist hoch. Ozzy ist und bleibt ein Klassiker, Allgemeingut der inzwischen über 40 Jahre währenden Geschichte des Heavy Metal. Ja, mit der Urvater…

DVD Format: NTSC Region 0
Bildformat: 4:3
Sound-Formate: DTS Surround Sound, Dolby Digital 5.1, Dolby Digital Stereo

P.S. Dieser DVD ist in keiner Weise identisch mit der Live-CD gleichen Namens und ebenfalls von 1982, die ausschließlich Black Sabbath Songs enthält. Sie wurde drei Monate später in New York aufgenommen.

 
Tracklist: Lineup:
01. Over The Mountain
02. Mr Crowley
03. Crazy Train
04. Revelation (Mother Earth)
05. Steal Away (The Night)
06. Suicide Solution
07. Guitar / Drum Solo
08. Goodbye To Romance
09. I Don't Know
10. Believer
11. Flying High Again
12. Iron Man
13. Children Of The Grave
14. Paranoid

 

 
8.5 Punkte von Børge (am 22.08.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Hard Rock, Heavy/Power Metal, Speed Metal, Thrash Metal, Death Metal, Black Metal, 80er-Jahre Metal, US-Metal, NWoBHM, osteuropäischer Metal jeglicher Stilrichtung
X   Aktuelle Top6
1. Cripper "Devil Reveals"
2. Drone "Juggernaut"
3. Sabaton "Primo Victoria"
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. Kiss "alles"
2. Helloween "Walls of Jericho"
3. Accept "Staying a Life"
4. Saxon "Greatest Hits Live"
5. Metal Church "The Dark"
6. Iron Maiden "The Number of the Beast"

[ Seit dem 22.08.12 wurde der Artikel 2004 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum