METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Horsehead Union (Schweden) "The Horsehead Union" CD

The Horsehead Union - The Horsehead Union - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Ván Records  (33 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.9.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:03
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Heavy StonerRock´n´Roll
Homepage: http://www.thhu.se
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Horsehead Union:
REVIEWS:
The Horsehead Union The Horsehead Union
INTERVIEWS:
The Horsehead Union - Fingers, Drumsticks And Vocal Chords
Mehr über The Horsehead Union in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Sattelt die Pferde, hier kommen THE HORSEHEAD UNION mit ihrem gleichnamigem Debutalbum angaloppiert und wirbeln mächtig Staub auf. Gegründet haben sie sich 2009, und die Kraft die sie vorantreibt sprüht förmlich aus der CD heraus. Weitere Infos zu ihrem Background und mehr könnt ihr hier im Interview mit der Band lesen, Arturek hat ihren Stil dabei schon sehr treffend mit Heavy Stoner Rock´n´Roll identifiziert, dem kann ich mich nur anschließen.

Die Horseheads rocken und rollen sich mit meist hohem Tempo nicht nur durch den Opener. Rumpelig und authentisch, mit Hummeln im Hintern, passendem Gitarrensound, schön sattem Bass, kratzigem Gesang und schönen Details (z.B. das fragile Intro zu „Dead is better“), ohne besonders verspielt zu werden. Die Songs stammen hörbar von heute und erinnern gleichzeitig an alte Zeiten, allein das Coverartwork erinnert mich spontan etwas an Rory Gallaghers „Tattoo“, was ja keine schlechte Assoziation in dem Bereich ist. Und der Anfangs-Urschrei von „Il Tempo Gigante“ hätte auch Robert Plant einfallen können (auch wenn er ihn sicher noch etwas kräftiger performt hätte).

Songs wie „Walking Disaster“ gehen einfach nach vorne los und machen Spaß, und bei „Needle Fever“ (mit Gastsängerin Maria Eriksson) muss es einfach jeden Tattooliebhaber auf den noch unbemalten Hautpartien jucken, spätestens wenn man das Video zu dem Song ansieht. Ein echter Kracher. Bei den schnellen Songs gibt´s also nichts zu meckern- allerdings sind sie sich bis auf ein paar Ausnahmen auch etwas ähnlich.
Das volle Potential der HORSEHEAD UNION tritt deshalb erst in Kombination mit den ruhigeren Songs zutage. Ohne sie würde doch zu atemlos durch das Album geritten, und vor allen Dingen „Voodoo Woman“ ist ein absolut herzzerreißender, bluesangehauchter Song, voller Leidenschaft und ohne Kitsch. Einfach herrlich und ein Höhepunkt des Albums. Allein damit haben sie mich schon überzeugt, und mehr als das Instrumental „Acta Fabula est, Plaudite!“ muss man da nicht mehr hinzufügen.

Fazit: Sie haben´s drauf, ein wirklich cooles Teil. Wer Skandinaviens Rock/Rock´n´Roll-Angebot á la HELLACOPTERS und ansonsten Musik von 70´s Rock bis MOTÖRHEAD zugetan ist (um den Bogen mal weit zu spannen), sollte auch THE HORSEHEAD UNION nicht verpassen!


Anspieltips: „Walking Disaster“, „Needle Fever“, „Voodoo Woman“,







 
Tracklist: Lineup:
1. Il Tempo Gigante
2. Dice of Fate
3. Nothing at all
4. Dead is Better
5. Desert Man
6. Walking Disaster
7. Moans of Seth
8. Yours in Murder
9. Needle Fever
10. Never Coming Back
11. Voodoo Woman
12. Acta Fabula Est, Plaudite!
 

 
7.5 Punkte von IlonA (am 23.09.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Gothic-, Death-, Doommetal, Rock´n´Roll, 70s...und was mich sonst bewegt von J.S. Bach bis Blackmetal.
X   Aktuelle Top6
1. Saturnus "Saturn in Ascension"
2. Witherscape "The Inheritance"
3. Satyricon "Satyricon"
4. Subsignal "Paraiso"
5. Bruce Soord with Jonas Renske "Wisdom of Crowds"
6. My Dying Bride "A Map of all our Failures"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Seasons in the abyss"
2. Paradise Lost "Gothic & Icon"
3. Motörhead "Entscheidung unmöglich;-)"
4. Entombed "Wolverine Blues"
5. Metallica "alles bis zum Black Album"
6. My Dying Bride "The Angel and the dark river"

[ Seit dem 23.09.12 wurde der Artikel 1760 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum