METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Kaipa (Schweden) "Vittjar" CD

Kaipa - Vittjar - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Inside Out  (195 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 24.8.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 68:55
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: ProgRock
Homepage: http://www.kaipa.info
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Kaipa:
REVIEWS:
Kaipa Angling Feelings
Kaipa In The Wake Of Evolution
Kaipa Vittjar
Kaipa Sattyg
Mehr über Kaipa in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zweieinhalb Jahre nach dem Erscheinen Kaipas "In The Wake Of Evolution“ liegt nunmehr mit „Vittjar“ das 11.(!) Album ihrer fast 40-jährigen Karriere (Unterbrechung mitgerechnet) vor. Und ganz vorweg: Mit exakt der gleichen Besetzung ist es wieder einmal ein grundsolides Album geworden. Auch hier gelingt es Hans Lundin die Folk-Einflüsse, die auf jedem Kaipa-Album zu finden sind, in die Musik zu integrieren ohne dabei langweilig zu wirken. Acht wunderschöne Tracks mit herrlichen Melodien und Instrumentalpassagen.
„First Distraction“ ein instrumentaler Opener mit Flöte und Gitarre, eine gekonnte Mischung von Folk und Prog leitet das Projekt gekonnt ein und macht daher Lust auf mehr. „Lightblue And Green“ ein klassischer Porgsong mit den typischen Rhythmus- und Strukturwechseln. Auf „Our Silent Ballroom Band“ mit über 22 Minuten Spielzeit „verzaubert“ dann Aleena Gibson mit ihrer Stimme den Zuhörer, bevor es dann gar jazz-progig weitergeht. Die Wechsel der Stile und Stimmen passen sehr gut zusammen. Und der Titeltrack, wird auf schwedisch dargeboten. Immer wieder neue Erkenntnisse, Abwechslung, wie sie sein soll.

„Vittjar" kann das Niveau des Vorgängers halten und bereitet nicht minder weniger Spaß.


Band Line-up:
Hans Lundin: Electric and acoustic keyboards, vocals
Per Nilsson: Electric and acoustic guitars (Scar Symmetry)
Morgan Ågren: Drums (Mats & Morgan, Zappa)
Jonas Reingold: Electric basses (The Flower Kings, Karmakanic)
Patrik Lundström: Vocals (Ritual)
Aleena Gibson: Vocals

Special guests:
Fredrik Lindqvist: Recorders & whistles (Ritual)
Elin Rubinsztein: Violin

 
Tracklist: Lineup:
1.) First Distraction – 3:02
2.) Lightblue And Green – 12:01
3.) Our Silent Ballroom Band - 22:10
4.) Vittjar – 3:49
5.) Treasure-House – 7:34
6.) A Universe Of Tinyness – 7:24
7.) The Crowned Hillsides – 10:33
8.) Second Distration – 2:22
 

 
9.0 Punkte von Kalle (am 28.09.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Genesis, Pink Floyd, Judas Priest und viel 70er Jahre Rock
X   Aktuelle Top6
1. Sylvan "Sceneries"
2. RPWL "Beyond Man And Time"
3. Haken "Visions"
4. Subsignal "Touchstones"
5. Riverside "Rapid Eye Movement"
6. Galahad "Empires never last"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Genesis "alles"
2. Pink Floyd "alles"
3. Dream Theater "alles"
4. Peter Pankas Jane "alles"
5. Judas Priest "alles"
6. Saxon "alles"

[ Seit dem 28.09.12 wurde der Artikel 1564 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum