METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Hämatom (Deutschland) "Schutt und Asche" DVD

Hämatom - Schutt und Asche - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.9.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 141:0
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Mischung aus Thrash und Neuer Deutscher Härte
Homepage: http://www.haematom.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Hämatom:
REVIEWS:
Hämatom Nein
Hämatom Wut
Hämatom Stay Kränk
Hämatom Schutt Und Asche
Hämatom Alte Liebe Rostet Nicht
INTERVIEWS:
Hämatom - Schutt Und Asche ...und Was Kommt...
Mehr über Hämatom in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Hämatom haben sich entschieden, anlässlich ihres 200. Konzerts, das Ganze auf DVD zu bannen und diese inklusive CD an die Fangemeinde weiterzuleiten. Herausgekommen ist ein Package, welches für die Fans sehr interessant sein dürfte, konnten selbige doch im Vorfeld über die Setlist des Abends im Internet voten. Diese besteht hauptsächlich aus Songs vom letzten Werk "Wenn Man Vom Teufel Spricht" und Bandklassikern wie z.B. "Butzemann", "Ihr Kotzt Mich An" oder "Eva". Die Show wurde am 2. März im MCT 1 in Trockau aufgezeichnet und man hatte sichtlich Spaß dabei.
So wird die Bühne z.B. bei "Sie will nur spielen" von einem Haufen weiblicher Fans bevölkert, welche Fahnen schwingend und bangend die Bewegungsfreiheit von Nord etwas einschränken. Außerdem gibt es Gastauftritte von M. Roth(Eisregen), welcher seinem Alias Blutkehle alle Ehre macht, und Pat Prziwara(Fiddler's Green). Auch sorgen Hämatom für den ein oder anderen "Gag" indem z.B. bei "Wer hat Angst" ein Pfaffe über die Bühne schreitet und die Fans erst mit "Weihwasser" beträufelt, sich dann mit 'nem Porno vor's Drumkit setzt und genüsslich einen keult um dann den "Liebessaft" aus einem Dildo in die Menge zu spritzen. Die fast zweieinhalb Stunden sind sehr kurzweilig, was abgesehen von der Gestaltung der Setlist vor allem Nord zu danken ist, der die Bühne kräftig beackert und immer wieder versucht das Publikum zu animieren, auch wenn ihm das nicht immer so gelingt wie er es sich vielleicht wünscht(am besten funktioniert das noch bei "Circus Maximus"). Auf der DVD hört man die Fans auch an so einigen Stellen kaum, was bei der CD dann, wahrscheinlich durch Nachbearbeitung, deutlich besser ausfällt. Auch gesanglich gibt Nord alles und schon nach wenigen Songs verläuft ihm die Schminke, was seine körperliche Verausgabung gleich noch eine Spur mehr betont. Das musikalisch wie gesanglich nicht jeder Ton sitzt ist halt bei echten Live-Auftritten so und macht das Ganze nur authentischer. Auch die visuellen Effekte sind fein ausgewählt und nicht zu viel, ein Paar Flammen, Pyros und Lichteffekte reichen völlig aus und sind sehr gut auf die Musik abgestimmt.
Als Extras gibt es auf der DVD noch ein Making Of von "Wenn man vom Teufel spricht" und die Videos der Band. Am Ende der CD gibt's mit "Schutt und Asche" einen neuen Studio Song, welcher auch Namensgeber für dieses Package ist. Eine Nummer die mächtig knallt, eine gute Mischung aus Neue Deutsche Härte, Thrash und eine Spur Industrial ist und richtig Appetit auf ein neues Album macht. Bild und Ton Qualität gehen in Ordnung, wenn auch das Bild manchmal etwas Videoclip mäßig rüberkommt. Die Schnitte sind für eine Konzertaufzeichnung völlig ausreichend und haben wohl das bestmögliche aus der Location rausgeholt. Gut vor allem deshalb, weil sich auf's wesentliche konzentriert und jeglicher Schnickschnack weggelassen wurde. Vom Ton her kann man eigentlich nichts sagen, höchsten das der ein oder andere vielleicht statt 2.0 lieber 5.1 Sound gehabt hätte.

Fazit: Hämatom haben mit der "Schutt und Asche" DVD ein feines Häppchen für die Fans parat, welches eine lohnenswerte Anschaffung für die heimische Sammlung ist, gleichzeitig aber auch für Neue Fans interessant sein dürfte; so die Band kennenzulernen. Wird hier doch ein kleiner Querschnitt der Bandhistorie geboten. Man hat sozusagen eine Best Of als Live Mittschnitt + einem neuen, wirklich starken Song. 8/10 Punkte


Anspieltipp: gebe ich nicht, denn ein Konzert soll man von vorn bis hinten genießen

Hämatom im www:

Homepage
Facebook
myspace
Youtube

Diskographie:

Nein EP - 2005
Wut - 2008
Stay Kränk - 2010
Wenn man vom Teufel spricht - 2011
Schutt und Asche DVD+CD - 2012

Lineup:

Nord - Vocals
Ost - Gitarre
West - Bass
Süd - Schlagzeug

Gastmusiker:

M. "Blutkehle" Roth (Eisregen)
Pat Prziwara (Fiddler's Green)
Andreas Feulner
Pol
Hendrik "Henna" Maletzki

 
Tracklist: Lineup:
DVD

01. Intro
02. Totgesagt Doch Neugeboren
03. Man Muss Nicht Sterben
04. Es Ist Nicht Alles Gold Was Glänzt
05. Ihr Kotzt Mich An
06. Neandertal
07. El Mariachi
08. Auge Um Auge
09. Circus Maximus
10. Sie Will Nur Spielen
11. Wer Hat Angst
12. Kiste
13. Schmerz
14. Totgesagt Doch Neugeboren Teil II
15. Eva
16. Spieglein
17. Schau Sie Spielen Krieg
18. Sturm
19. Friss Oder Stirb
20. Butzemann
21. Leck mich

CD

01. Totgesagt Doch Neugeboren
02. Man Muss Nicht Sterben
03. Es Ist Nicht Alles Gold Was Glänzt
04. Ihr Kotzt Mich An
05. Neandertal
06. Auge Um Auge
07. Circus Maximus
08. Sie Will Nur Spielen
09. Homo Sapiens
10. Schmerz
11. Totgesagt Doch Neugeboren Teil II
12. Eva
13. Spieglein
14. Schau Sie Spielen Krieg
15. Sturm
16. Butzemann
17. Leck Mich
18. Schutt und Asche (exklusiver neuer Studiotrack)

Bonus:

Eine Musik Odyssee (Wenn man vom Teufel spricht Doku)

Musikvideos:

01. Eva
02. Schau sie spielen Krieg
03. Strum
04. Totgesagt Doch Neugeboren Teil II
05. Neandertal

 

 
8.0 Punkte von gelal (am 02.10.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 02.10.12 wurde der Artikel 3418 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum