METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Troopers (Deutschland) "Mein Kopf dem Henker!" CD

Troopers - Mein Kopf dem Henker! CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Bad Dog Records  (3 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 38:32
Musikstil: Punk/Oi   (164 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Punk/Metal
Homepage: http://www.troopers-berlin.com
Weitere Links: http://www.coretexrecords.com
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Troopers:
REVIEWS:
Troopers Mein Kopf Dem Henker!
Troopers Bestialisch
INTERVIEWS:
Troopers - Respektlos, Scheiße Und Jung - 23.06.2005 Live In Fulda
Mehr über Troopers in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach Interview und Konzertbericht (nachzulesen an anderer Stelle) folgt hier nun die Vorstellung des aktuellen TROOPERS-Werkes "Mein Kopf dem Henker!". Schon beim ersten Durchhören fällt auf, daß im Gegensatz zu den Vorgänger CD's die Metal-Einflüsse dominanter geworden sind, denn es findet sich kaum ein Titel, der nicht von einem Metal-Riff getragen oder gelegentlich mit Double Bass Drumming versehen ist. Die Kombination von eher punkrockartigem Songaufbau mit Metal Instrumentierung paßt gut zusammen, daher macht es Spaß diese CD anzuhören, weil alle Songs einem sofort gut ins Ohr gehen und trotzdem noch über das nötige Maß an Härte verfügen.

Auf "Mein Kopf dem Henker!" gibt es sowohl harte Uptempo-Tracks, als auch groovige, melodische Nummern. Unter die erste Kategorie fallen "Feige Sau", "Ich hasse dich", "Keiner liebt mich" und mein Lieblingssong "Mein Kopf dem Henker!", dem ein einfaches, aber wirkungsvolles Thrash Metal Riff zugrunde liegt. Eher melodisch gehalten sind der Opener "Respektlos, scheiße und jung", "Tritt, kratzt und beißt" (ist so etwas wie ein Liebeslied) und "T-R-OO-P-E-R-S". Klickt einfach 'mal auf die Bandhomepage, da findet ihr Hörproben von allen bisher erschienenen CD's zum Download.

Textlich wird von Atze kräftig 'hingelangt, da kriegt nahezu jeder der es verdient hat sein Fett weg: "Feige Sau" richtet sich gegen Neonazis und Kinderschänder, der Titelsong ist ein zynischer Text gegen die Todesstrafe, "Judas" zeigt seine Verachtung für verlogene Politiker und bei "Ich hasse dich" werden namentlich nicht näher bezeichnete Kollegen der schreibenden Zunft an den Pranger gestellt. Das Ganze wirkt aber gerade durch selbstkritische Lyrics wie z.B. bei "Respektlos, scheiße und jung", "Keiner liebt mich" und "Wir kommen niemals in den Himmel" insgesamt ehrlich und authentisch.


Track-List

01. Respektlos, scheiße und jung
02. Tritt, kratzt und beißt
03. Mein Kopf dem Henker!
04. Keiner liebt mich
05. Feige Sau
06. T-R-OO-P-E-R-S
07. Ich hasse dich
08. Wir kommen niemals in den Himmel
09. Judas
10. So. '04 (Instrumental)
11. Respektlos, scheiße und jung (Video-Clip)


Line-Up

Atze - Gitarre, Gesang
Matze - Bass
Friedemann - Schlagwerk
 
7.5 Punkte von Armin (am 05.07.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 05.07.05 wurde der Artikel 8200 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum