METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live The Who (England) "Live In Texas ´75" DVD

The Who - Live In Texas ´75 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 5.10.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 117
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Classic Rock
Homepage: http://thewho.com/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Who:
REVIEWS:
The Who Tommy - Live With Special Guests
The Who Quadrophenia - Live With Special Guests
The Who Live In Texas ´75
The Who Sensation - The Story Of Tommy
Mehr über The Who in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Es ist doch immer wieder erstaunlich, was so im Laufe der Jahre in irgendwelchen Archiven verstaubt ist und nun auf einmal das Licht der Welt erblickt. Dass man darunter auch teils lange verschollen geglaubte Juwelen der Musikgeschichte finden kann, ist unerlässlich. Nicht alles aber kann auch in der heutigen Zeit bestehen, hat doch manch eine Veröffentlichung ein wenig Pathos angesetzt.

Nicht so im Falle der DVD „Live In Texas 75“ einer der dienstältesten Bands unseres Planeten. Leider aber kann die DVD trotz Remastering und Reinigung nicht mit heutigen Veröffentlichungen mithalten. Auf einem Großbildfernseher sieht das Ganze ein wenig nach einer alten VHS-Kopie aus und auch dem Ton fehlt der nötige Druck. Trotzdem ist diese DVD für Fans ein kleines Schmankerl. Aufgezeichnet am 20. November 1975 im „The Summit“ in Houston, Texas zeigt die DVD eines der beeindruckenden Konzerte einer Band, die mit ihrer damaligen Veröffentlichung „The Who By Numbers“ auf Tournee durch die USA waren. Beeindruckend vor allem deshalb, weil wir mit dem Abstand der Jahre eine so hohe Hitdichte in den insgesamt 25 Songs finden, von denen nahezu jeder einzelne heute zu den Klassikern der Band gehört. Es ist ein echte Freude den damaligen Jungspunden bei der Arbeit zuzuschauen und einen leider viel zu früh verstorbenen Keith Moon zu sehen, der sich wie immer am Rande der Ekstase bewegt und man meint, dass der Drummer doch Spinal Tap ähnlich in jedem Moment explodieren müsste.

Wer es schafft sich über die technischen Mängel hinwegzusetzen, der wird eine tolle DVD entdecken können, die zudem auch noch zu einem fanfreundlichen Preis in den Läden steht.

Fazit: Klasse trotz Mängel in Bild und Ton.

 
Tracklist: Lineup:
1. Substitute
2. I Can’t Explain
3. Squeeze Box
4. Baba O’Riley
5. Boris The Spider
6. Drowned
7. However Much I Booze
8. Dreaming From The Waist
9. Behind Blue Eyes
10. Amazin Journey
11. Sparks
12. Acid Queen
13. Fiddle about
14. Pinball Wizard
15. I’m Free
16. Tommy’s Holiday Camp
17. We’re Not Gonna Take It/See Me, Feel Me/Listening To You
18. Summertime Blues
19. My Generation
20. Join Together
21. Naked Eye
22. Roadrunner
23. Won’t Get Fooled Again
24. Magic Bus
25. My Generation Blues

 

 
8.0 Punkte von Christoph (am 29.10.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 29.10.12 wurde der Artikel 1990 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum