METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Pathology (USA) "The Time Of Great Purification" CD

Pathology - The Time Of Great Purification - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Victory Records  (85 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.9.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 30:04
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/pathologydm
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Pathology:
REVIEWS:
Pathology Legacy Of The Ancients
Pathology The Time Of Great Purification
Mehr über Pathology in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Da wirbelt es wieder, dass Quartett aus San Diego, Kalifornien. Ob das der Schwarzennegger (damals) so abgesengnet hat, ich weiß es nicht, ist mir und den Jungens egal. Die Amis liefern fast jährlich ein Album via Victory Records ab und sind mittlerweile beim sechsten angelangt. Drummer Dave Astor, der auch schon bei Cattle Decapitation gezockt hat, hat schon im Vorfeld verkünden lassen, dass es sich um das technischte Album von PATHOLOGY handelt und dem darf ich natürlich nicht wiedersprechen.
Natürlich reden wir hier vom Death Metal. In einer halben Stunde ballern die Jungs auf ganz hohem spielerischen Niveau einfach alles weg. Absolut geil finde ich die durchlaufende Doublebass, gerade wenn ein "grooviger" Part gespielt wird, so wie "Corporate Harvest". Bei PATHOLOGY hat früher mal Matti Way von Disgorge gegrowlt, aber Dave Astor ( ex-I Declare War) macht seine Sache auch hervorragend.
Pathology bieten dem brutalen Death Metal Fan einfach alles und überfahren einen mit einer ICE-Geschwindigkeit, welche zwar auch Verschnaufspause zulässt, aber ansonsten einen niedermetzelt. Das Gegurgel reiht sich ordentlich ins Geschehen ein, Blast Beats ohne Ende und schneidende Gitarren.
Ja, das macht einfach nur Spaß, denn auch geslammt wird genug. Das Ganze ist absolut brutal, aggressiv und dabei auf technisch anspruchsvollen Niveau. Hier herrscht das Chaos, allerdings ist dieses gewollt und wird von dem Quarett. Hört euch das Riffing bei "Dissection of Origins" an, einfach nur geil!

Totale Vernichtungsmaschine, immer straight forward, selbst bei den groovigen Parts. Diese halbe Stunde zeigt, wie man modernen Death Metal präsentieren kann. Auf dem Album befindet sich jetzt kein Übersong, aber dafür sind alle auf dem gleichen, hohem Niveau und das ist wirklich schwierig, wie ich finde! Geiles Ding!

 
Tracklist: Lineup:
1. Imprisoned By Fear
2. Tyrannical Decay
3. Corporate Harvest
4. Torment In Salvation
5. Asphyxiation Through Consumption
6. Remnants of Freedom
7. Dissection of Origins
8. Distorted Conscious
9. A Bleak Future
10. Oppression By Faith
11. Cultivating Humanity
12. Earth's Downfall
13. The Everlasting Plague
 

 
8.0 Punkte von Mr.Deichkot (am 31.10.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 31.10.12 wurde der Artikel 2117 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum