METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Re-Release Polluted Inheritance (Niederlande) "Ecocide" CD

Polluted Inheritance - Ecocide - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Vic Records  (40 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.2.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 39:12
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Technisch versierter Death Metal
Homepage: https://www.facebook.com/pollutedinheritance
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Polluted Inheritance:
REVIEWS:
Polluted Inheritance Ecocide
Mehr über Polluted Inheritance in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Polluted Inheritance, nein sie sind nicht zurück, gehörten zur ersten Garde Niederländischer Death Metal Bands und wurden 1989 gegründet. Nach zwei Demos und drei Alben, 1992, 1996 und 2001, war von der Band nichts mehr großartiges zu hören und 2009 beschloss man dann endgültig dicht zu machen. Das Debüt Album "Ecocide" welches 1992 bei West Virginia Records das Licht der Welt erblickte, wurde von so manchen hochgelobt, war lange Zeit "out of order" und erzielte bei Ebay auch schon mal Preise von um die 300 US-Dollar.
Nun wird dieses Album via VicRecords Re-released und sollte somit zumindest für ein bisschen Preisverfall sorgen. Neben den 10 ursprünglichen Nummer gibt es noch eine 11., welche auch gleichzeitig den Namen der Platte trägt. Allerdings ist dies nur ein 45 Sekunden dauernder instrumentaler Ausklang des Albums, welcher nicht wirklich Not tat. Zu hören bekommen wir ansonsten nicht ganz 39 Minuten technisch ausgereiften Death Metal, welcher geradeaus und ohne Umschweife direkt zum Ziel kommt. Tiefgestimmtes Death Metal Riffing und fette, rasante Drums bestimmen die Nummern und verleihen entsprechend Druck. Aber auch feine Leads und kurze Soli werden immer wieder eingestreut und sorgen für Abwechslung in den Songs. Welches Potential damals in der Truppe steckte machen Stücke wie der Opener "Faces"(welcher voll in selbige haut), der rasante "Dissolved" und das abwechslungsreiche "Fear" deutlich. Auch der fette und variable "Stillborn" zählt zur "mehr davon" Kategorie. Die Truppe wollte mehr als nur Todesstahl von der Stange machen, sie wollte "Farbtupfer" beimischen. Und dies ist ihnen mit diesem Album definitiv gelungen. Die Produktion ist richtig fett und auch relativ sauber ausgefallen, auch wenn es für diese Art Musik ruhig noch etwas klarer daherkommen könnte.

Fazit: Re-release pro oder kontra ist ja immer so eine Frage. In diesem Falle lohnt sich dieses Re-release vor allem für diejenigen die diese Scheibe schon immer haben wollten, aber durch die Preise abgeschreckt wurden. Einige werden sicher sagen "ok. das ist Death Metal wie wir ihn schon zig mal gehört haben" und aus heutiger Sicht kann man das auch sicher so stehen lassen. Aber hier handelt es sich um ein zwanzig(20)! Jahre altes Album und als das erschien waren einige der heutigen Szenegrößen noch nicht mal in Planung. Zur Original Release Zeit war dies hier schon mit Innovation versehen und stark. 8/10 Punkte



Anspieltipp: Faces, Dissolved, Fear, Stillborn

Polluted Inheritance im www:

Facebook
myspace
Reverbnation

Diskographie:

After Life(demo) - 1991
Ecocide - 1992
Demo '94(demo) - 1994
Betrayed - 1996
Into Darkness - 2001


last Lineup:

Ronald Camonier- Guitars & Vocals.
Friso van Wijck - Drums.
Erwin Wesdorp - Guitars.
Steven Vrieswijk- Bass

 
Tracklist: Lineup:
01. Faces
02. Dissolved
03. Eaten
04. Memories Of Sadness
05. Substance Of Existence
06. Fear
07. Stillborn
08. After Life
09. Rotting
10. Look Inside
11. Ecocide
 

 
8.0 Punkte von gelal (am 20.02.2013)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 20.02.13 wurde der Artikel 2441 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum