METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Prometheus (Österreich) "Endless" CD

Prometheus - Endless - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Eigenproduktion  (2046 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 12.12.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 52:51
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: atmospheric Doom Alterna modern Metal
Homepage: http://www.facebook.com/PrometheusTheBand
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Prometheus:
REVIEWS:
Prometheus Endless
Prometheus Endless
Mehr über Prometheus in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Erst 2010 hat Matthias ´Waldo´ Waldner dieses Projekt gegründet, seitdem ist es durch den Einstieg von Drummer Gernot und des Bassers/Sängers Mark zu einer Band geworden.
Neben dem 2010er-Debutalbum "Rebirth of a Universe" gibt es auch noch die EP "Tone of the Gods" von 2011 und das Remixalbum "Prometheus Re-Mixed" von 2011.
Nun liegt schon das zweite Album vor, erneut alles von Waldo komponiert und produziert.
Der will´s aber wissen!
Mit dem atmosphärischen Intro "No More Words Left" beginnt man etwas Langatmig, denn 4 Minuten ist einfach zu ausufernd.
Mit "Ego" und "Hell Train" legen die Drei dann aber fett nach.
Klingt wie CROWBAR mit leichtem FEAR FACTORY-Touch und melancholischem Alterna-Gesang.
Weshalb die Jungs sich selber im Info als Soundtrack Metal verorten, weis ich auch nicht. Sicher tauchen immer wieder mal Soundtrackartige Parts auf (im teils TYPE´O´NEGATIVE-mäßigen "Oceans"), die das Ganze in die bombastische Richtung drücken, aber mit Soundtracks an sich hat der Sound von PROMETHEUS nix am Hut.
Die Songs erschallen recht wuchtig und mit fetten Klampfen, grooven aber auch permanent im Midtempo rum und kommen nicht so wirklich aus´m Schuh.
Schöne melancholische Melodien wie im tollen "Hope Contract" sind leider (noch) in der Minderheit, mit solchen Tracks könnte man glatt was im Alterna-Genre um DEFTONES, STONE SOUR und Konsorten reißen.
Der Gesang ist abwechslungsreich und gut, von leidend über clean singend zu derbem Gebrüll ist alles dabei.
In "Chaos Remains" und "Empty Shotgun Shells" zeigen PROMETHEUS auch mal fein auf, das man auch schneller kann, wenn man denn will. Eine weitere Parallele zu CROWBAR, die ja auch nur sehr dosiert auf´s Gaspedal treten.
Am Ende haut man mit dem teils blastigen und deathig gegrowlten "Total Rage Reload" nochmal richtig einen raus.
Wer sich in der Schnittmenge der obigen Bands heimisch fühlt, der sollte PROMETHEUS mal anchecken!

 
Tracklist: Lineup:
1. No More Words Left
2. Ego
3. Hell Train
4. Oceans
5. Social Bleeding
6. Titan
7. Hope Contract
8. Chaos Remains
9. Because of You
10. Empty Shotgun Shells
11. My Anthem
12. Total Rage Reload

 

 
7.0 Punkte von Moses (am 10.05.2013)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 10.05.13 wurde der Artikel 1341 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum