METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dark Tranquillity (Schweden) "Construct" CD

Dark Tranquillity - Construct - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 22.5.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:25
Musikstil: Melodic Black/Death/Thrash   (482 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Sweden (Death) Metal
Homepage: http://www.darktranquillity.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Dark Tranquillity:
REVIEWS:
Dark Tranquillity Character
Dark Tranquillity Exposures - In Retrospect And Denial
Dark Tranquillity Damage Done
Dark Tranquillity Fiction
Dark Tranquillity We Are The Void
INTERVIEWS:
Dark Tranquillity - Die Formel Der Extreme!
Mehr über Dark Tranquillity in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

DARK TRANQUILLITY sind wieder da mit neuem Album Gepäck. Jetzt tingeln die Jungs schon seit 1991 unter diesem Namen in der Metalgeschichte herum. Ich nehme nicht an das es viele Leute gibt die diesen Namen noch nicht kennen (außer man fängt heute an Metal zu hören). Sie spielen an allen Ecken, sie sind auf vielen Festivals usw.

Nach unzähligen Alben, diversen E.P.s gibt es mit ‚Construct’ die aktuellste Bestandsaufnahme. Die Jungs sind ja für Ideenreichtum und große Melodien bekannt und auch um Schlenker die aus dem Melodic Death geschnallten Korsett raushaun nicht verlegen. Was bietet ‚Construct’ nun. Eigentlich genau das was man von DARK TRANQUILLITY erwartet. Wer die Band so oder so liebt und abfeiert kann hier gleich aufhören zu lesen und gleich kaufen laufen.

Für alle anderen: Es gibt auch hier wieder große Melodien, die Melancholie ist zu großen Teilen spürbar. Immer schön im Mid-tempo, aufgelockert mit einigen ruhigen Passagen gibt man den Fans was sie verlangen.
Die Vocals sind immer noch rau und krächzend, auch wenn diesmal die cleanen Vocals den Weg ans Licht gefunden haben. Passt ganz ordentlich, mehr davon.

Wirklich herausragende Tracks kann ich keine ausmachen, dudelt doch das ganze Album auch nach dem neunten Durchlauf einfach so runter. Die Höhepunkte die aufhorchen lassen beschränken sich (zumindest bei mir) rein auf die cleanen Vocals.

DARK TRANQUILLITY waren eine Macht auf der Bühne und werden es auch immer sein, auf Scheiblette sind sie mir immer noch zu steril, kalt und langatmig.
Und wer die Mucke 2013 immer noch in die Melodic DEATH Sektion packt, der hat womöglich noch keinen richtigen Melodic DEATH gehört. Der DEATH ist hier schon lange verschwunden.

Gemessen am DARK TRANQUILLITY Standart geht ‚Construct’ mit einem OK bis GUT durch die Ziellinie. Nicht mehr und nicht weniger.









 
Tracklist: Lineup:
01 – For broken words
02 – The science of noise
03 – Uniformity
04 – The silence in between
05 – Apathetic
06 – What only you know
07 – Endtime hearts
08 – State of trust
09 – Weight of the end
10 – None becoming
 
Vocals: Mikael Stanne
Guitar, Bass: Martin Henriksson
Guitar: Niklas Sundin
Keyboard: Martin Brändström
Drums: Anders Jivarp

 
6.5 Punkte von Meaningless (am 30.05.2013)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 30.05.13 wurde der Artikel 1638 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum