METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Lost In Desire (Österreich) "Put Out That Light - Single" CD

Lost In Desire - Put Out That Light - Single - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Echozone  (44 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 10.5.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 17:12
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Dark Wave/Ambient mit Electro, Future Pop, Electro und EMB
Homepage: http://www.lostindesire.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Lost In Desire:
REVIEWS:
Lost In Desire Lost In Desire
Lost In Desire Reborn From The Ashes
Lost In Desire Coming Home Cds
Lost In Desire Zero Cds
Lost In Desire Put Out That Light - Single
Mehr über Lost In Desire in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Am 13. September wird nun endlich, 3 Jahre nach dem großartigen, selbstbetitelten Debüt, das Nachfolge Album der Österreicher Darkwave/Future Pop Formation Lost in Desire veröffentlicht. Da man, wie gewohnt, die Zeit für die Fans nicht lang werden lassen möchte, gibt es mit "Put Out That Light" eine weitere Singleauskopplung des neuen Albums. Den Song gibt es, neben der Radio Version, in drei Remixen gratis als Download auf der Homepage der Band. "Put Out That Light" ist ein sehr eingängiges Stück, welches gekonnt Melodie, Gefühl und ein gewissen Grad an Härte verbindet. Stefans Gesang kommt diesmal nicht ganz so melancholisch wie sonst daher, lässt aber die Emotionale Seite auch nicht ganz außen vor. Der Level 2.0 Remix kommt Trance mäßig daher und sollte in den Clubs richtig gut funktionieren, für mich, vor allem durch die atmosphärischen Keys, die stärkste Version der Nummer! Der 3am Remix ist dann das richtige Futter für Future Pop und Techno Freunde und weiß mit kraftvollen Beats zu punkten. Auch der teilweise verzerrte Gesang passt hier sehr gut. Der The Markasmix Remix hat elektronische Züge und versorgt so auch diese Zielgruppe. Die Remixe zeigen sehr schön auf wie Genre übergreifend Lost In Desire agieren und deshalb auch ihre Fans aus den verschiedensten Lagern rekrutieren.
Musikalisch gibt es wieder einmal nichts auszusetzten und auch die Produktion ist wie immer astrein gelungen.

Fazit: "Put Out That Light" ist die stärkste Single Auskopplung des neuen Albums und wenn das Album das hält, was die Singles versprechen, dann gibt es am 13. September was ganz großes. Ich bin gespannt! Pflicht für alle die mit diesem Genre was anfangen können und für offene Geister!



Anspieltipp: alles

Lost in Desire im www:

Homepage
Facebook

Diskographie:

Lost In Desire – 2010
The Vampire EP – 2010
I Am You EP – 2011
Reborn From The Ashes (Remix Album) – 2011
Coming Home(CDS) – 2012
Zero(CDS) - 2012
Put Out That Light (Digital Single) - 2013



Lineup:

StefanS. - Vocals
Matthias U. - Guitars
Mark H. - Bass
Sonja S. - Keys

 
Tracklist: Lineup:
01. Put Out That Light (Airplay Edit)
02. Put Out That Light (3am Remix)
03. Put Out That Light (Level 2.0 Remix)
04. Put Out That Light (The Markasmix Remix)

 

 
ohne Wertung von gelal (am 05.06.2013)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 05.06.13 wurde der Artikel 1994 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum