METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Best Of Whitesnake (Großbritannien) "Little Box‘O’ Snakes - The Sunburst Years 1978-82" CD

Whitesnake - Little Box‘O’ Snakes - The Sunburst Years 1978-82 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: EMI  (97 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 10.5.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer:
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.whitesnake.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Whitesnake:
REVIEWS:
Whitesnake Live - In The Still Of The Night
Whitesnake Good To Be Bad
Whitesnake Good To Be Bad
Whitesnake 30th Anniversary Collection
Whitesnake Forevermore
Mehr über Whitesnake in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Als 2011 kurz vor Weihnachten die „Box O’ Snakes – The Sunburst Years 1978-1982“ erschien, kam damit eine der schönsten Boxen der letzten Jahre auf den Markt. Sie beinhaltete zusätzlich zu den Alben noch zwei Mitschnitte der BBC vom Reading Festival 1979 und 1980, sowie eine DVD und ein 90 Seiten starkes Buch. Hinzu kam noch die Vinyl EP Snakebite aus dem Jahre 1978. Da die Box damals mit einem amtlichen Preis aufwarten konnte und sie innerhalb kurzer Zeit restlos ausverkauft war, entschloss man sich bei der EMI dazu nun eine abgespeckte Variante der Box auf den Markt zu bringen.

Die „Little“ Box beinhaltet die Studioalben „Trouble“, „Live At Hammersmith“, „Lovehunter“, „Ready An’ Willing“, „Live... In The Heart Of The City”, “Come An’ Get It” und “Saints And Sinners”. Hinzu kommt noch die “Snakebite EP” als CD. Schmerzlich vermisst werden allerdings die Bonustracks der remasterten Versionen. Da damals wohl so ziemlich jeder Fan bereits zugegriffen hat, richtet sich die Box eher an Fans, die die „Weiße Schlange“ erst jetzt für sich entdeckt haben oder einfach noch Lücken in der heimischen Sammlung haben. Über die einzelnen Alben muss ja ohnehin kein Wort mehr verloren werden. Das ist bereits Musikgeschichte und sollte jeder Freund des Rock bereits in- und auswendig kennen. Die damalige Ausrichtung mit den Blueswurzeln mag heute, da die Band ja inzwischen fast zu einer Metalband mutiert ist, dem ein oder anderen jüngeren Fan ein wenig befremdlich vorkommen. Wer die Band aber in der Besetzung Coverdale, Moody, Marsden, Murray, Lord und Paice damals einmal live erleben durfte, wird auch heute den Alben noch immer den nötigen Respekt abgewinnen können.


Fazit: Für Fans kaum kaufenswert, für alle „Neuzugänge“ aber durchaus die Anschaffung wert.

 
Tracklist: Lineup:
Snakebite EP: 16:23 Min., T
rouble: 38:18 Min.,
Live At Hammersmith: 36:10 Min.,
Lovehunter: 41:22 Min.,
Ready An’ Willing: 40:11 Min.,
Live… In The Heart Of The City: 54:12 Min.,
Come An’ Get It: 40:38 Min.,
Saints & Sinners: 39:21 Min.

Tracklist:
Snakebite EP:

1. Bloody Mary
2. Steal Away
3. Ain’t No Love In The Heart Of The City
4. Come On

Trouble:

1. Take Me With You
2. Love To Keep You Warm
3. Lie Down (A Modern Love Song)
4. Day Tripper
5. Nighthawk (Vampire Blues)
6. The Time Is Right For Love
7. Trouble
8. Belgian Tom’s Hat Trick
9. Free Flight
10. Don’t Mess With Me

Live At Hamersmith:

1. Come On
2. Might Just Take Your Love
3. Lie Down
4. Ain’t No Love In The Heart Of The City
5. Trouble
6. Mistreated

Lovehunter:

1. Long Way From Home
2. Walking In The Shadow Of The Blues
3. Help Me Thro’ The Day
4. Medicine Man
5. You ‘N’ Me
6. Mean Business
7. Love Hunter
8. Outlaw
9. Rock ‘N’ Roll Women
10. We Wish You Well

Ready An’ Willing:

1. Fool For Your Loving
2. Sweet Talker
3. Ready An’ Willing
4. Carry Your Load
5. Blindman
6. Ain’t Gonna Cry No More
7. Love Man
8. Black And Blue
9. She’s A Woman

Live In The Heart Of The City:

1. Come On
2. Sweet Talkler
3. Walking In The Shadow Of The Blues
4. Love Hunter
5. Ain’t No Love In The Heart Of The City
6. Fool For Your Loving
7. Ain’t Gonna Cry No More
8. Ready An’ Willing
9. Take Me With You

Come An’ Get It:

1. Come An’ Get It
2. Hot Stuff
3. Don’t Break My Heart Again
4. Lonely Days, Lonely Nights
5. Wine, Women An’ Song
6. Child Of Babylon
7. Would I Lie To You
8. Girl
9. Hit An’ Run
10. Till The Day I Die

Saints And Sinners:

1. Young Blood
2. Rough An’ Ready
3. Bloody Luxury
4. Victim Of Love
5. Crying In The Rain
6. Here I Go Again
7. Love An’ Affection
8. Rock An’ Roll Angels
9. Dancing Girls
10. Saint An’ Sinners

 

 
ohne Wertung von Christoph (am 19.06.2013)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 19.06.13 wurde der Artikel 1809 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum