METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sampler V.A. (International) "Ghost Brothers Of Darkland County" CD

V.A. - Ghost Brothers Of Darkland County - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label:   (231 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 12.7.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 70:23
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Rock
Homepage: http://


Weitere Infos zu V.A.:
REVIEWS:
V.A. Hitverdächtig Vol. 2
V.A. One Foot In Fire - A Tribute To Cirith Ungol
V.A. Headbangers Ball: The Revenge
V.A. Nocturnal Empire Ii
V.A. Just Like Paradise: A Millennium Tribute To Diamond David Lee Roth
Mehr über V.A. in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was anfangs ein wenig befremdlich wirkt, klärt sich im Laufe der Zeit auf. Das Album „Ghost Brothers Of Darkland County” ist eine Geschichte von Stephen King in Zusammenarbeit mit John Mellencamp und T. Bone Burnett. Im vergangenen Jahr feierte es als Musical seine Premiere und das erst nach insgesamt 13 Jahren, in denen die drei an Story und musikalischer Umsetzung gefeilt hatten. Musikalisch gibt es, wie sollte es auch anders sein, eine Mischung aus Blues, Folk und Roots- Rock, der von den verschiedensten Interpreten, als da wären Sheryl Crow, Rosanne Cash, Neko Case, Elvis Costello, Taj Mahal und viele weitere, fantastisch intoniert wurde. Der Mix aus Hörspiel und Musik schafft eine Verbindung, an der man sich anfangs ein wenig schwer tut. Erst im Laufe der Zeit offenbart sich dem Hörer die Story und versteht dadurch die einzelnen Songs besser. T. Bone Burnett hat dem Album schließlich mit seiner wie immer knochentrockenen Produktion den eigenen Stempel aufgedrückt und damit den schwülstigen Sound des Südens eingefangen. Man muss sicherlich ein offenes Ohr für diesen Mix haben. Hat man aber erst mal den Kick raus, offenbart sich dem Hörer ein einzigartiges Werk.

Fazit: Toller Mix aus Storytelling und Musik.

 
Tracklist: Lineup:
1. Introduction By The Zydeco Cowboy – Glen Morshower
2. That’s Me – Elvis Costello
3. Anna And Frank Badmouthing Drake – Kelli Garner , Hamish Linklater
4. That’s Who I Am – Neko Case
5. The Ghosts Argue And Fight – Samantha Mathis, Patch Darragh, W. Earl Brown, Harry J. Lennix
6. So Goddam Smart – Dave Alvin, Phil Alvin, Sheryl Crow
7. Monique And Anna Meet – Meg Ryan, Kelli Garner, Hamish Linklater, Elvis Costello
8. Wrong, Wrtong, Wrong About Me – Elvis Costello
9. Frank And Drake Argue – Hamish Linklater, Matthew McConaughey, Meg Ryan
10. Brotehrly Love – Ryan Bingham, Will Dailey
11. Monique, Frank, Drake And Anna Argue – Meg Ryan, Hamish Linklater, Matthew McConaughey, Kelli Garner, Kris Kristofferson
12. How Many Days – Kris Kristofferson
13. The Ghosts Talk – W. Earl Brown, Harry J. Lennix. Samantha Mathis
14. Home Again! – Sheryl Crow, Dave Alvin, Phil Alvin, Taj Mahal
15. Monique Comforts Drake – Meg Ryan, Matthew McConaughey, Glen Morshower
16. You Are Blind – Ryan Bingham
17. Joe Begins To Tell His Story – Kris Kristofferson, Meg Ryan, Harry J. Lennix, Kelli Garner, Patch Darragh, W. Earl Brown
18. Tear This Cabin Down – Taj Mahal
19. Joe Continues His Story – Kris Kristofferson, Matthews McConaughey, Hamish Linklater
20. My Name Is Joe – Clyde Mulroney
21. Jenna Expresses Her Feelings – Samantha Mathis
22. Away From This World – Sheryl Crow

 

 
8.0 Punkte von Christoph (am 06.08.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 06.08.13 wurde der Artikel 1453 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum