Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cauterization (Brasilien) "Males Infestus" CD

Cauterization - Males Infestus - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Morbid Syndicate/metalmusic.at  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 24.6.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 12:59
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: roher Death Metal mit schwarzem Anstrich
Homepage: https://www.facebook.com/Cauterization


Weitere Infos zu Cauterization:
REVIEWS:
Cauterization Males Infestus
Mehr über Cauterization in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Brasilianischen Deather Cauterization haben ihre 2011 EP Males Infestus dieser Tage via Morbid Syndicate wiederveröffentlicht. Ich hoffe mal das dies nur ein Appetithappen auf ein bald erscheinenden Longplayer ist, denn die drei Stücke plus Intro dieser EP machen wirklich Lust auf mehr. Hier wird nämlich 13 Minuten geballert und gegrowlt was das Zeug hält. Ohne lange Umschweife kommt man auf den Punkt und schert sich weder um irgendwelche Trends oder Klischees, sonder bolzt Oldschool mäßig durch die Stücke und lässt den Metal trotz fetter Produktion sehr roh klingen. Gefangene werden hier nicht gemacht und der schwarze Anstrich der Mucke macht den Death Metal noch bedrohlicher als er eh schon ist.

Fazit: Ballernder roher "ungeschminkter" Death Metal mit schwarzem Anstrich, welcher Appetit auf ein Langeisen macht. Jetzt vielleicht noch ein Insider aber eventuell schon bald in aller Munde. Ob es gelingt muss sich dann aber zeigen.


Anspieltipp: alles

im www:

Facebook
myspace

Diskographie:

Males Infestus EP - 2011(Self release)
Males Infestus EP - 2013 via Morbid Syndicate


Lineup:

Well - Vocals/Bass
Maysa Rodrigues - Vocals/Guitars
Trojillo- Drums


 
Tracklist: Lineup:
01. Unpurification ov Sacred(Intro)
02. Infernal Battlefield
03. Males Infestus
04. Triumphal Obscuressence

 

 
ohne Wertung von gelal (am 08.08.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 08.08.13 wurde der Artikel 1581 mal gelesen ]