METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Thränenkind (Deutschland) "The Elk" CD

Thränenkind - The Elk - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Lifeforce Records  (52 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.8.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 58:08
Musikstil: Black Metal   (1391 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Post Black Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Thränenkind:
REVIEWS:
Thränenkind The Elk
INTERVIEWS:
Thränenkind - Das Album, Die Bandbesetzung Und Eine Lebenseinstellung
Thränenkind - Das Album, Die Bandbesetzung Und Eine Lebenseinstellung
Mehr über Thränenkind in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Thränenkind ist eine der Black Metal Bands die ich schon länger verfolge und bei mir eine sehr hohe Sympathie besitzt. Grade ihr Song „Posthum“ setzt sich bei mir immer wieder in den Gehörgängen fest. Die Band existiert seit 2007 und die beiden Mitglieder Nathanael (Agrypnie) und Nils (Fäulnis) sind keine unbekannten Gesichter in der Szene mehr.

Sie waren bzw. sind bekannt für ihren Black Metal mit sehr starkem Post Rock und Shoegaze Einflüssen. Auf ihrem Debütalbum „The Elk“ schlagen sie nun einen leicht anderen Weg ein. Sie verbinden nun ihren Stil von Black Metal mit Crust und Hardcore Punk Elementen. Da ich mir gerade unter Crust nicht viel vorstellen konnte, war ich sehr gespannt auf das Album. Selbst bezeichne man sich auch als „Vegan Straight Edge Post Metal“, aber gut, dass sei mal dahin gestellt. Musikalisch gesehen gefällt mir das Album nämlich sehr. Man hat einfach teils diese langsamen, verträumten Passagen, aber wiederum auch schnellere Stücke, welche doch mehr Black Metallastiger sind. Allgemein herrscht bei diesem Album eine sehr schöne Atmosphäre, in der man sich sehr schnell verlieren kann, jedoch finde ich die Demosachen doch noch ein wenig besser. Wenn man wieder mehr in die Richtung geht und dann nochmal so ein Song wie „Posthum“ oder ähnliches schreiben sollte, dann würde nicht nur ich mich freuen, denk ich mal. Dennoch ist das Album gut gemacht und ich kann mich durchaus daran erfreuen.

Fazit:
Das nächste mal wieder ein wenig mehr Black Metal Einfluss reinbringen und das bisher gezeigt noch ein wenig ausbauen, dann würd ich mich noch mehr freuen!

 
Tracklist: Lineup:
01. Monument
02. Just Another Way Of Expressing Defeat
03. The Kind Is Dead
04. My Transparent Heart
05. Today, The Sea (Anja's Song)
06. Deleting Those Three Words
07. Eternal Youth
08. Seven Dead Horses
09. Silence Is Everything
10. Forest Pt. I (The Veil)
11. Forest Pt. II (The Grove)
12. This Story Of Permanence
13. The Elk
 

 
7.5 Punkte von BlackSchaf (am 21.08.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Thrash/Mittlealter/Power/Heavy/Death/Pagan/Viking/Black
X   Aktuelle Top6
1. Disarmonia Mundi "The Isolation Game"
2. Scar Symmetry "Dark Matters Dimension"
3. Kreator "Dying Alive"
4. Lost Society "Fast Loud Death"
5. Saltatio Mortis "Schwarzes Einmaleins"
6. Katatonia "Uncrowned & Dethroned"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Alles"
2. In Extremo "Alles"
3. Sodom "Agent Orange"
4. Amon Amarth "Alle außer Twilight Of The Thunder God"
5. Kreator "Alles"
6. Metallica "Alles bis Load"

[ Seit dem 21.08.13 wurde der Artikel 1226 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum