METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Wound (Deutschland) "Inhale the Void" CD

Wound - Inhale the Void - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: F.D.A. Rekotz  (30 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 26.7.2013   (1010 verwandte Reviews)
Spieldauer: 38:09
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: old school Death meets Crust
Homepage: https://www.facebook.com/wound.deathmetal


Weitere Infos zu Wound:
REVIEWS:
Wound Inhale The Void
Wound Inhale The Void
Mehr über Wound in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Wiesbadener Gruppe "Wound" hat sich in den letzten Monaten im Underground einen ordentlichen Namen erarbeitet, was wohl darin liegen mag, dass ihr Demo "Confess to filth" Demo des Monats im Rock Hard war. Natürlich auch wegen der Mucke des Quartetts, ist klar. Mittlerweile konnte man einen Deal mit F.D.A.Rekotz ergattern und das beflügeln natürlich, denn das ostdeutsche Label hat ja mittlerweile die ein oder andere Perle herausgebracht (Entrails, Revel in Flesh, Deserted Fear etc.) Aufgenommen wurde der Spaß in den "Hauted Studios" und gemastert in den Soundlight Studios. Ja, das klingt nach Schwedenmusik und so ist auch, allerdings nicht so typisch, wie man es von Bands wie Entombed, Dismember oder Unleashed gewohnt ist.Nachdem Intro geht es mit " Codex Arcanum" herrlich dreckig und punkig zu Werke, alles im Namen des old school Death Metal. Dieser ist zwar schwedische Natur, so wie er sein soll, aber irgendwie haben die Burschen eine eigene Mischung gefunden. Die punkigen, teilweise crustigen Elementen knallen echt ordentlich was weg, hinzu kommen einige blackige Einflüsse und natürlich melodische und groovige Passagen. Zusammen klingt eben alles nach Wound. Macht echt Laune, der ganze Spaß. Die Vocals runden den positiven Eindruck ab, denn sie sind sehr sick, Schreigegrunze oder so. Kommen echt gut rüber und passen wie die Faust aufs Auge. Die Burschen haben auf dem Extreme Fest gespielt und werden auf dem Party San zocken und das zurecht. Die Gitarren sind natürlich schwedisch gestimmt und dass klingt ja immer geil. Songs wie "Echoes" oder "Confess to filth" sind einfache Gassenhauer und dürfen im Liveset nicht fehlen. Wieder mal hat der Rico alles richtig gemacht und ein ordentliches Brett auf dem Markt geworfen. Laut Labelinfo eine Mischung aus At the Gates, Asphyx, Necrowetch und Wolfpack. Yepp, für Fans dieser Richtung ist WOUND sicherlich hörbar, aber sowas von. Klasse Album!

 
Tracklist: Lineup:
1.Odium(Intro)
2.Codex Arcanum
3.Echoes
4.The unsolved Obscurity
5.Forever Denial
6.Confess to Filth
7.Corroded from Within
8.Among you
9.The Price of Tyranny
10.Inhale the Void
 

 
8.5 Punkte von Mr.Deichkot (am 25.08.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 25.08.13 wurde der Artikel 2310 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum