METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Das Leben ist nichts für Feiglinge (Deutschland) "Tragikomödie" Film DVD

Das Leben ist nichts für Feiglinge - Tragikomödie - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Senator  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.10.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 90
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Tragikomödie
Homepage: http://www.feiglinge-derfilm.de/


Weitere Infos zu Das Leben Ist Nichts Für Feiglinge:
REVIEWS:
Das Leben Ist Nichts Für Feiglinge Tragikomödie
Mehr über Das Leben ist nichts für Feiglinge in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zur Story, möchte ich aus dem Pressetext zitieren:
Markus Färber (Wotan Wilke Möhring) und seine Tochter Kim (Helen Woigk) wissen es beide nicht. Denn als Babette Färber, Ehefrau und Mutter, völlig überraschend und auf durchaus nicht alltägliche Weise aus dem Leben scheidet, sind sie wie paralysiert. Markus versucht die Reste der Normalität zusammenzusammeln und tut so, als sei nicht viel passiert - was natürlich nicht funktioniert. Kim wiederum fühlt sich allein gelassen und zieht sich noch weiter zurück, als sie es ohnehin schon getan hatte - bis sie es nicht mehr aushält und mit ihrem Schwarm Alex (Frederick Lau) durchbrennt...


Die Geschichte des Films, welcher auf dem auf dem gleichnamigen Roman von Gernot Gricksch (u.a. Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe) basiert, der hier auch für das Drehbuch verantwortlich war, lässt sich kurz andeuten und bedarf nicht wirklich mehr Details (siehe oben). Schließlich kann man sich als erfahrener Filmfan einiges denken, was folgen könnte. Doch genau die Art und Weise, wie der Film die gewissen Familientragödie, die Tragödie und "normale" Leben aufzeigt, machen es aus. Auch wenn man bei einigen Szenen schmunzeln darf und sollte, so ist man doch in Gedanken wieder bei der Familie und deren "heftigen" Zeit. Von Spannung will ich hier nicht wirklich sprechen, aber dennoch ist hier eine gewisse Stimmung vorhanden, die den Reiz ausmacht. Denn, "Das Leben ist nichts für Feiglinge" ist ein tragischer Film, welcher mit dem gewissen, respektvollen Humor, die Themen Tod und Familienleben nah behandelt. Dabei agieren die Hauptdarsteller richtig gut, sehr authentisch und daher überzeugend; allen voran Wotan Wilke Möhring (wann rufen bei ihm endlich mal Burton, Tarantino und Co. an?) als auch Frederick Lau. Endlich mal wieder ein deutscher Film, der zu überzeugen weiß; daher: sehenswert!

Übrigens: -Metal- spielt keine unwichtige "Rolle" in diesen Film, schließlich färbt die Tochter auf den Gothicstyle und In Flames und Co voll ab; u.a. versucht sie ein Naglfar-Shirt für ihre Oma zu besorgen!

Das Bonusmaterial der DVD darf sich sehen lassen:
- Making Of mit knapp 50 Minuten Laufzeit.
- etliche Interview mit den Machern/Hauptdarstellern
- geschnittene Szenen und Outtakes sind auch interessant
- zudem gibt es noch einen fünfminütigen Bericht zur Kinopremiere des Film
 
7.0 Punkte von Arturek (am 08.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 08.10.13 wurde der Artikel 1323 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum