METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Trivium (USA) "Vengeance Falls" CD

Trivium - Vengeance Falls - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
perfekt - ein absolutes Meisterwerk!!!
 
Kaufwertung für Euch:
Kauf den zukünftigen Klassiker!!!


Label: Roadrunner Records  (146 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 11.10.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 47:47
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Modern Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Trivium:
REVIEWS:
Trivium Vengeance Falls
Mehr über Trivium in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

TRIVIUM sind zurück, und wie! Die neue Langrille des Vierers aus Orlando, Florida ist ein echtes musikalisches Highlight des Jahres 2013. Zum ersten Mal seit dem Bestehen der Band gibt es beim vorliegenden sechsten Output “Vengeance Falls” keinen radikalen Kurswechsel was Sound und Drumherum der Musik im Vergleich zum bärenstarken Vorgänger “In Waves” angeht.

Vielmehr werden alle Trademarks weiter ausgebaut, verfeinert und verbessert. Es scheint, als habe die Band endlich zu IHREM Sound gefunden. Und der hat es in sich! Alle Dauernörgler und ewig gestrigen der Szene dürfen sich getrost mal die vorligende Scheibe reinziehen und danach feststellen, wie zeitgemäßer Metal der Gegenwart zu klingen hat!

Auf “Vengeance Falls” gibt es kein Old-School Sound, keine Metalcore, keine Dubstepeinlagen, kein Dauergegrunze oder Gekeife — Einfach guten und zeitgemäßen Sound!
Die spielerische Raffinesse aller vier Bandmitglieder hat Champions League Niveau, die klaren Gesänge überwiegen und eine brilliante Hook gibt dem folgenden Refrain die Klinke in die Hand.

Die Zusammenarbeit mit David Draiman, seines Zeichens Fronter und Chef von DISTURBED hat sich voll und ganz ausgezahlt. Matts Gesangsleistung ist ein Traum, zwar fühlt man sich ab und zu an das Organ des Produzenten erinnert, aber das ist weiß Gott nichts Schlechtes, im Gegenteil.

Zehn Songs werden auf dem Album zelebriert, die alle wie aus einem Guss und Kontext klingen. Geballer und Melodie im Wechsel, einzelne Songs heraus zupicken würde der Scheibe nicht gerecht werden. Wem die vorab veröffentlichte Single “Strife” zugesagt hat, der sollte auf jeden Fall einmal mehr als ein Ohr riskieren.

Dafür gibt es die volle Punktzahl, die ich in diesem Jahr bei bisher keinem anderen Album vergeben hätte.

Line-Up:
Gesang/Gitarre: Matthew Heafy
Gitarre: Corey Beaulieu
Bass: Paolo Gregoletto
Schlagzeug: Nick Augusto

Produktion
David Draiman

Tracklist:
01. Brave This Storm
02. Vengeance Falls
03. Strife
04. No Way To Heal
05. To Believe
06. At The End Of This War
07. Thorugh Blood and Dirt and Bone
08. Villainy Thrives
09. Incineration: The Broken World
10. Wake (The End is Nigh)
_______________________________

11. No Hope For The Human Race
12. As I Am Exploding
13. Skulls… We Are 138 (MISFITS Cover)
 
10.0 Punkte von janson (am 11.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 11.10.13 wurde der Artikel 1755 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum