METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Red Paintings (Australien) "The Revolution is never coming" CD

The Red Paintings - The Revolution is never coming - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Graphite Records  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.10.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 75:07
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: opulenter, progressiv-künstlerischer Art-Rock
Homepage: http://www.theredpaintings.com


Weitere Infos zu The Red Paintings:
REVIEWS:
The Red Paintings The Revolution Is Never Coming
Mehr über The Red Paintings in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Seit Tagen gibt mir das THE RED PAINTINGS-Debutalbum „The Revolution is never coming“ nun Rätsel auf. Diese melancholisch geprägte, ungeheuer gehaltvolle Musik ist einfach schwer zu fassen oder zu beschreiben. Mastermind Trash McSweeney beschreibt es so: “Most people create an album around a life, I created a life around an album“.
Die Musik von TRP ist dabei eindeutig als multimediales Gesamtkunstwerk zu betrachten, denn sie beschränken sich nicht nur auf ihre vielfältige Instrumentierung und vielen musikalischen Ideen, sondern lassen unter anderem während ihrer Shows auch Künstler Gemälde malen, nutzen menschliche Leinwände, japanisches Kabuki-Make Up und engagieren sich nebenbei auch noch für den Tierschutz und in der Selbstmordprävention. Puh, Respekt. Kein Wunder, dass dieses Projekt Mr. McSweeney bis zur Veröffentlichung dieses Albums an sämtliche Grenzen gebracht hat, wie er im Booklet verrät.

Um ´ne grobe Vergleichsrichtung zu nennen fallen mir in erster Linie MUSE ein, auch mal PLACEBO, bis hin zu ein wenig TOOL oder NINE INCH NAILS-Stimmung. Und wenn sie laut Info von MOGWAI oder DRESDEN DOLLS empfohlen werden, trifft dies sicher auch die richtige Zielgruppe. Die Songs sind recht episch, erzählend, künstlerisch anspruchsvoll gestaltet und meist eher ruhig gehalten- nur gelegentlich geht auch mal mehr die Post ab. Die vielen, auch klassischen Instrumente sind dabei wunderbar eingesetzt, überhaupt gibt es an der Machart und Spielkunst nichts zu meckern. Trotzdem gelingt es mir hier nur schwer, richtig mitzugehen – tiefere Emotionen, sowohl im positiven als auch negativen Sinne wollen nur schwer aufkommen. „Wasps“ wirkt da noch mit am stärksten, und vor allem „Streets fell into my window“ kommt ungeheuer leidenschaftlich rüber. Dem Rest meine ich hier doch anzuhören, dass eben nicht nur die Musik im Vordergrund steht, sondern die Gesamtperformance - will heißen, dass die Wirkung auf einer ihrer Shows nochmal eine ganz andere sein mag. Für sich allein gehört wirkt doch einiges sehr (kopf)befrachtet und ausufernd, was manchmal zulasten des einfach „packenden“ geht. Insgesamt rate ich hier deshalb zum Antesten vor dem Kauf – es wird mit Sicherheit einige geben, deren Nerv diese Musik dabei eindeutig trifft. Was ihre sehenswerte Videokunst angeht, könnt ihr euch auf www.youtube.com/user/theredpaintings direkt ein Bild machen!

Fazit: THE RED PAINTINGS haben hier ein sehr ambitioniertes, kunstvolles Projekt vertont, in das es sich lohnt, einmal reinzutauchen.

Anspieltips: „Wasps“, „Streets fell into my window“




Tracklist:
1. Vampires are chasing me
2. Dead children
3. Dead adults
4. Wasps
5. The fall of rome
6. Walls
7. Streets fell into my window
8. You´re not one of them
9. It is as it was
10. Hong kong
11. Deleted romantic
12. Rain
13. The revolution is never coming
 
6.5 Punkte von IlonA (am 11.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Gothic-, Death-, Doommetal, Rock´n´Roll, 70s...und was mich sonst bewegt von J.S. Bach bis Blackmetal.
X   Aktuelle Top6
1. Saturnus "Saturn in Ascension"
2. Witherscape "The Inheritance"
3. Satyricon "Satyricon"
4. Subsignal "Paraiso"
5. Bruce Soord with Jonas Renske "Wisdom of Crowds"
6. My Dying Bride "A Map of all our Failures"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Seasons in the abyss"
2. Paradise Lost "Gothic & Icon"
3. Motörhead "Entscheidung unmöglich;-)"
4. Entombed "Wolverine Blues"
5. Metallica "alles bis zum Black Album"
6. My Dying Bride "The Angel and the dark river"

[ Seit dem 11.10.13 wurde der Artikel 1641 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum