METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Art of Submission (USA) "The red Canvas" Film DVD

The Art of Submission - The red Canvas - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Einfach nur Schlecht!
 
Kaufwertung für Euch:
keine Kaufempfehlung für Keinen


Label: Ascot Elite Home Entertainment  (148 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.8.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 100
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Action
Homepage:


Weitere Infos zu The Art Of Submission:
REVIEWS:
The Art Of Submission The Red Canvas
Mehr über The Art of Submission in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt:
Johnny arbeitet als Automechaniker für seinen Vater. Das Geld reicht vorne und hinten nicht, doch er träumt davon, einmal ein professioneller MMA-Kämpfer zu werden. Dafür trainiert er mit seinem Sensei Gene, der ihn jedoch verstößt, als Johnny mit dessen Tochter Julia anbandelt und sie schwängert. Doch Johnny möchte für seine kleine Familie da sein und deshalb lässt er sich darauf ein, Stereoide zu dealen. Dabei fliegt er auf, wird verhaftet und zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Als Johnny aus dem Gefängnis kommt, will er sein Leben ändern und für seine Familie da sein. Doch ihm ist klar, dass rohes Talent alleine nicht ausreicht. Er braucht jemanden, der das Beste aus ihm herausholt. Er braucht seinen Sensei. Und er muss die wahre Bedeutung des Wortes "Unterwerfung" verinnerlichen, bevor er zu dem Mann werden kann, der er immer sein wollte...

Review:
Dieser Film wurde im Jahr 2009 schon mal unter dem Titel "Bloodsport - The red Canvas" veröffentlicht. Die Wiederveröffentlichung des Films unter dem neuen Titel macht den Film leider keinen Deut besser. Bruchstückhafte unglaubwürdige Handlung, ausdruckslos und teilweise gelangweilt wirkend agierende Darsteller und eine miese Kampfchoreographie.

Fazit:
Völlig überflüssiger Film.
 
2.5 Punkte von StefanM (am 29.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 29.10.13 wurde der Artikel 1434 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum