METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Doors (USA) "R-Evolution" Film DVD

The Doors - R-Evolution - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 22.11.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 144
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: THE DOORS !!!
Homepage: http://www.thedoors.com


Weitere Infos zu The Doors:
REVIEWS:
The Doors Mr. Mojo Risin’ - The Story Of L.a. Woman
The Doors Live At The Bowl ´68
The Doors R-evolution
Mehr über The Doors in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Man meint immer, es wurde schon alles veröffentlicht, wenn es sich um Künstler wie The Doors, Jimi Hendrix, The Beatles usw. handelt. Doch wie so oft, wird man eines besseren belehrt. Und oft für die Fans zum Glück! So auch bei dieser DVD/Blu-ray-Veröffentlichung von The Doors. Einmal mehr merkt man, dass man einfach nicht oft genug sich an dieser Band satt hören und satt sehen kann. Dazu kommt noch die Tatsache, dass dies wohl so mit die letzte VÖ-Arbeit sein wird, an der Ray (R.I.P.) noch direkt mit beteiligt worden ist. Allein deswegen erscheint „R-Evolution“ als etwas Besonderes.
Hinzu kommt noch, dass die Blu-ray-Version als wunderschön gestaltetes A5-Digibook (sog. Deluxe-Edition) mit zahlreichen Informationen samt Fotos als auch Texten -zu den hier präsentierten Aufnahmen (Clips, Filmen etc.) -auf 40 Seiten erscheint. Dies reicht daher aus, um das Teil sein Eigen nennen zu müssen.
Die gut 72 Minuten „Hauptfilm“, welcher Videoclips, Filme und TV-Show-Auftritte (zwischen 1967 bis 1970) aufzeigt, bei denen einige noch nie vorher als VHS, DVD oder eben Blu-ray veröffentlich worden sind, bilden dann noch das i-Tüpfelchen. Herrlich, wie der Sound als auch die Bildqualität hier aufgemotzt worden sind. Natürlich erscheinen die „alten“ Clips heute auch hier und da ziemlich witzig & kitschig, aber das war wohl damals eben genau so. Ob nun Playback in einer wichtigen TV-Show oder am Strand von Malibu als auch auf dem Marktplatz in Frankfurt, einfach grandios. Der Blick auf das damalige Publikum verrät so einiges, was man von dieser Band wohl gehalten hat.
Eine zusätzlich gute Idee als auch eben Umsetzung sind die Audiokommentare von u.a. Ray, John und Robby. Im Hauptfilm als Untertitel (leider kein Deutsch!!! –sehr unschön!) und im Bonusmaterial als Bild-in-Bild-Funktion einblendbar; d.h. Interview/Statements der Beteiligten an diesem Werk werden eingeblendet. Diese Anekdoten bringen so einiges ans Tageslicht, was damals zu den Clips, Liveshows usw. getrieben worden ist. Wie die Band auf die Aufnahmen oder eben TV-Shows reagierte und was sonst so neben der Bühne bzw. Aufnahmen geschehen war. Sehr interessant und gut zusammengestellt.
Dann wäre da noch das weitere Bonusmaterial, mit u.a. Outtakes vom Malibu-Videoclipdreh (sehr lustiges T-Shirt), einem Werbefilm für eine Automarke, bei dem The Doors die Musik lieferten, sowie einer ausführlichen Dokumentation und einem Isle Of Wight-Festival-Auftritt von 1970. Tja, einfach hervorragend. Für Fans definitiv unverzichtbar.

Fazit:
Bei einem derartigen Resultat, wie dieser Digibook-Version samt den auserwählten Clips und Audiokommentaren, wäre Roy sehr zufrieden gewesen. Einziges Manko: keine deutschen Untertitel (daher nur 9,5 Pkt). Trotzdem meine ich, eine überaus gelungene Veröffentlichung, die man nicht nur einmal aus dem Regal ziehen wird, um sich daran zu erfreuen. Die Audiokommentare & die Gestaltung der Blu-ray sind es allein wert, um es käuflich zu erwerben.


Info zur Blu-ray-Version:

Haupttracks (ca. 72 Min. mit UT-Audikommentare in GB, E, F)
1) Break On Through (To The Other Side) – 1967
2) Break On Through (To The Other Side) – 1967
3) The Crystal Ship / Interview / Light My Fire – 1967
4) Light My Fire – 1967
5) People Are Strange – 1967
6) Moonlight Drive – 1967
7) The Unknown Soldier –Film – 1968
8) Hello, I Love You – Hit & Sweet” Frankfurt - 1968
9) Touch Me – 1968
10) Wild Child – 1969
11) Roadhouse Blues – 1970
12) Crawling King Snake – 1970
13) The Changeling – 1971
14) Gloria – 1983
15) People Are Strange - 1980
16) Strange Days -1984
17) L.A. Woman - 1985
18) Ghost Song -1995

Bonus:
Love Thy Customer (Ford-Werbefilm) – 1966, ca. 25 Min.
Outtakes – Malibu-Aufnahme 1967, ca. 1 Min.
“Break On Through” Isle Of Wight Festival -1970, ca. 5 Min.
Breaking Through The Lens – Doucmentary, ca. 47 Min.

Sound-Format:
DTS-HD Master Audio, LPCM Stereo
Untertitel (auch Bonusmaterial):
Englisch, Französisch, Spanisch
 
9.5 Punkte von Arturek (am 26.11.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 26.11.13 wurde der Artikel 1442 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum