METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Temnein (Frankreich) "404 B.C." CD

Temnein - 404 B.C. - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Mighty Music  (74 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.1.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 52:45
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death/Thrash/Heavy Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Temnein:
REVIEWS:
Temnein 404 B.c.
Mehr über Temnein in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ich mag das einfach, wenn ein Infoblättchen auch wirklich den tatsächlichen Stil zu beschreiben vermag. Selten aber doch – hier passiert: TEMNEIN aus Frankreich zelebrieren auf ihrem ersten Album ‚progressive extrem Death/Thrash Metal’. Yep, passt wie Arsch auf Eimer.

Genau das bekommt man hier 52 Minuten lang um die Ohren geknallt. Wunderbar vermischen TEMNEIN klassische Heavy Metal Elemente, mit Doublebass Tiraden, Death Growls, Thrash-Riffing und das auf so einem schmeichelndem Prog-Level das sogar ich damit was anfangen kann. (Und ich zähle mich eigentlich immer eher zu der ‚Aus dem Bauch/Groove Fraktion ala Debauchery, SFU oder Bolt Thrower)

Nach kurzem Intro geht es mit ‚Self division’ los, wo man auf 6Min. und 7Sek. eine schöne Werkschau bekommt, was einen die nächste ca. 40 Minuten erwarten wird.
Trotz einer gewissen Vertracktheit haben TEMNEIN immer den Fluss des Songs im Auge und verlieren diesen auch nicht aus selbigem. Somit gehen alle Tracks (abgesehen von Intro/Outro) von ‚404 B.C.’ wunderbar rein und bieten genug Stoff um nach dem zehnten Durchlauf immer noch kleine Puzzelteilchen zu finden, an denen man sich erfreuen kann.

Bei einer durchschnittlichen Spieldauer von ca. 6 Minuten pro Track ist es natürlich schwierig DEN Ohrwurm oder DEN Überhit raus zu hauen, der sich total ins Ohr frisst.
Aber das ist hier auch absolut nicht notwendig und dafür liebe ich den Metal – hier wird Musik noch für die Albumlänge gemacht und nicht für den Download zwischendurch, damit man sich’s am Handy anhören kann (oh was für eine Blasphemy..ppffff)

Selbst mich, der sich bei progressiven Klängen gerne hinterm sprichwörtlichen Ofen versteckt, können TEMNEIN auf Anhieb überzeugen! Ihr Debütalbum ‚404 B.C.’ rockt total.
Death/Thrash/Heavy Metal zur perfekten Symbiose zusammengefügt.
Es macht nach dem X-ten Durchlauf immer noch gleich viel Spaß wie bei ersten! Unbedingt reinhören!





01 – Slave / Master
02 – Self division
03 – Tangled
04 – Heart hooks
05 – Drooping light
06 – Bright knife
07 – The realists
08 – Final encounter
09 – Thirty tyrants


 
8.0 Punkte von Meaningless (am 07.04.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 07.04.14 wurde der Artikel 1263 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum