METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Edguy (Deutschland) "Space Police - Defenders Of The Crown" CD

Edguy - Space Police - Defenders Of The Crown - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Nuclear Blast  (218 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.4.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 54:50
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Power Metal
Homepage: http://www.edguy.nu


Weitere Infos zu Edguy:
REVIEWS:
Edguy Rocket Ride
Edguy Burning Down The Opera
Edguy Mandrake
Edguy Space Police - Defenders Of The Crown
INTERVIEWS:
Edguy - Die Entscheidung Fällt Auf Dem Platz!
Edguy - Tourabschluß Vor Heimischem Publikum: 04.03.2006 Live In Fulda
Edguy - Wir Hatten Einfach Bock Drauf!
LIVE-BERICHTE:
Edguy vom 01.12.2004
Edguy vom 26.02.2006
Edguy vom 08.02.2009
Mehr über Edguy in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Rock war gestern – die Zeichen stehen voll auf Metal! So, oder zumindest ähnlich darf man die Vorankündigungen von Tobias Sammet bezüglich des neuen EDGUY-Albums werten. Mehr Härte, mehr Eingängigkeit und vor allem „20% more Metal“ besagt sogar das Cover von „Space Police – Defenders of the Crown“. Die Herren aus Hessen konnten sich nach eigener Aussage nicht entscheiden, welchen Song sie als Titelstück wählen – so sind es gleich zwei geworden. Ob das neue Album es schafft, die hohen Erwartungen zu erfüllen, steht auf dem Prüfstand.

Der Opener „Sabre & Torch“ knallt ordentlich und verleitet im Chorus schön zum Mitsingen. Klasse Song, der vor allem live für richtig Dampf sorgen dürfte. Noch fetter ist allerdings „Space Police“ geworden, das wie eine weiter entwickelte Mischung aus „King of Fools“ und „Tears Of A Mandrake“ klingt. Der Refrain ist unumstritten der beste des Albums, und ich ertappe mich, wie ich beinahe pausenlos die Hookline im Ohr habe. Ein klein wenig schwächer ist dagegen der zweite Titeltrack „Defenders of the Crown“. Solider Edguy-Song, aber längst nicht so gut wie „Space Police“. Mit „Love Tyger“ sind EDGUY wieder ein bisschen im Rock unterwegs – echter Party-Song mit Hit-Faktor. Es folgt „The Realms of Baba Yaga, ein betont harter Metal-Song, der vor allem zum Schluss hin von Sammet alles abverlangt.

Mit dem Cover von Falco`s „Rock me Amadeus“ überraschen EDGUY ihre Fans und beweisen, dass sich die Fuldaer nur ungern in eine Schublade stecken lassen. den einen wird`s gefallen, die anderen werden mit den Augen zwinkern, aber sicherlich gibt es genau so viele, die hier unverständlich den Kopf schütteln werden: EDGUY machen, was ihnen Spaß macht, und das ist gut so. Falso jedenfalls würde sich über die Metal-Hommage an seinen Klassiker freuen.
„Do me like a Caveman“ und „Shadow Eaters“ sind typische EDGUY-Songs , die sich allerdings hinter den stärkeren Tracks zu Beginn des Albums anstellen müssen. Die Ballade „Alone in Myself“ ist wieder richtig stark und glücklicherweise unkitschig, bevor mit „The Eternal Wayfarer“ ein epischer Metal-Track den Abschluss bildet. So ein Song hätte auch gut auf der „Rocket Ride“ seinen Platz gefunden und zeigt, dass die Band an alte Trademarks anknüpfen kann, ohne sich selbst zu kopieren.

Insgesamt liefern EDGUY mit „Space Police – Defenders Of The Crown“ ein starkes Album ab, das die Sonderstellung der Band im Power Metal weiter unterstreicht und den Weg zurück zum Power Metal á la „Hellfire Club“ oder „Mandrake“ markiert. Fans der Band dürften genau das erwartet haben, und werden von daher nicht enttäuscht. Für alle anderen halten EDGUY ein sattes Metal-Album parat, das man sich trotz des extravaganten Covers und der ein oder anderen (selbst-) ironischen Einlage sehr gut anhören kann.

Fazit: Die Hessen sind zurück im Melodic Metal der frühen Tage, ohne ihren Humor und ihre Eigenständigkeit eingebüßt zu haben.

Tracklist:
1. Sabre & Torch
2. Space Police
3. Defenders Of The Crown
4. Love Tyger
5. The Realms Of Baba Yaga
6. Rock Me Amadeus
7. Do Me Like A Caveman
8. Shadow Eaters
9. Alone In Myself
10. The Eternal Wayfarer




 
8.0 Punkte von Shylock (am 21.04.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 21.04.14 wurde der Artikel 1782 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum