METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cirith Gorgor (Niederlande) "Der Untergang" CD

Cirith Gorgor - Der Untergang - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: Ketzer Records  (28 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 14.5.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 36:11
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal
Homepage: http://www.cirithgorgor.tk


Weitere Infos zu Cirith Gorgor:
REVIEWS:
Cirith Gorgor Firestorm Apocalypse - Tomorrow Shall Know The Blackest Dawn
Cirith Gorgor Cirith Gorgor
Cirith Gorgor Der Untergang
Mehr über Cirith Gorgor in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mit "Der Untergang" widmen sich CIRITH GORGOR der Wiederveröffentlichung eines Albums, welches bereits 2011 in streng limitierter Auflage erschien und nun auch einer breiteren Masse zugänglich gemacht wird. Was die sich aufdrängende Frage angeht, ob man in diesen drei Jahren nun irgendetwas relevantes verpasst hat, lautet die klipp und klare Antwort: Naja. Was Cirith Gorgor angeht, kann man sicherlich von einer Weiterentwicklung der Band sprechen; wer sich im Black Metal aber zumindest ein wenig auskennt, bekommt wenig geboten, was er nicht schon in dutzendfacher Ausführung kennt.

Das Intro stimmt mit allerlei Klischee-Samples ein, bei denen an sich wenig Hoffnung auf etwas wirklich Eigenständiges aufkommt. Wir bekommen Gewehrfeuer, Schlachtenlärm und, natürlich, auch den unverzichtbaren Fliegeralarm zu hören. Zwischendrin wird auch einmal kurz die deutsche Nationalhymne verhunzt, und die übliche "Wollt ihr den totalen Krieg"-Einspielung darf ebenso wenig fehlen. Damit greifen die Jungs zwar nicht daneben, da sich die Scheibe thematisch um den Zweiten Weltkrieg und die Gräuel der Ostfront dreht, aber mal ehrlich - auch das schlachtet jede zweite BM-Kapelle aus, und die Ergebnisse haben mich noch nie wirklich vom Hocker hauen können. Wenn mir die Thematik von "Der Untergang" nicht der beigelegte Infosheet erläutert hätte, hätte ich auch darüber lediglich mutmaßen können, denn von den Lyrics versteht man über weite Passagen hinweg praktisch nichts. Auch wenn sehr solide und ohne Beanstandungen ins Mikro gekeift wird.

Solide präsentiert sich auch die musikalische Ebene des Albums. Der Sound von "Der Untergang" bewegt sich ein Stückchen weg vom brutalen Black Metal der Bandvergangenheit und weg vom ununterbrochenen Blastbeat-Geholze, hin zu mehr Melodie und Atmosphäre, was gerade durch vermehrte Akustikpassagen gut gemanaged wird. In die Bandhistorie kann die Scheibe daher sicherlich als ein Meilenstein eingehen. Doch wie schon eingangs erwähnt, bieten Cirith Gorgor damit letztlich auch nur das, was mittlerweile so ziemlich jede Black Metal-Truppe veranstaltet. Da hinken die Jungs der Entwicklung wohl ein wenig hinterher. Alles in allem ein solides, schnörkelloses Album mit Höhen und Tiefen, mehr dann aber auch nicht.


Tracklist:
01. Intro
02. Der Untergang I
03. Der Untergang II Intro
04. Der Untergang II
05. Der Untergang II Outro
06. Der Untergang III
07. Der Untergang III Outro


 
4.0 Punkte von Laughing Moon (am 14.05.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Gothic Rock/Metal, Post Black Metal
X   Aktuelle Top6
1. Sirenia "Perils Of The Deep Blue"
2. Rotting Christ "Kata Ton Daimona Eaytoy"
3. Hypocrisy "End Of Disclosure"
4. Soilwork "The Living Infinite"
5. Summoning "Old Mornings Dawn"
6. Tristania "Darkest White"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Les Voyages De L'âme"
2. ASP "Fremd"
3. Dead Can Dance "Anastasis"
4. Opeth "Ghost Reveries"
5. Anathema "Weather Systems"
6. Therion "Gothic Kabbalah"

[ Seit dem 14.05.14 wurde der Artikel 1112 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum