METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Lego Movie (USA) "Film" Film DVD

The Lego Movie - Film - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Warner Bros Home Video  (20 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.8.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 100
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Animationsfilm
Homepage:


Weitere Infos zu The Lego Movie:
REVIEWS:
The Lego Movie Film
Mehr über The Lego Movie in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt (Zitat):
Der erste LEGO Kinofilm! Emmet, eine gewöhnliche, angepasste, durch und durch durchschnittliche LEGO Minifigur wird durch einen Zufall für eine ganz besondere Person gehalten, der es vorbehalten ist, die Welt zu retten. Denn ein bösartiger Tyrann möchte die ganze LEGO Welt mit einem Superkleber fixieren. Zusammen mit einer Gruppe unbekannter (wie bekannter) Helden begibt Emmet sich auf eine epische Reise, das Böse zu stoppen - ein Abenteuer, für das er hoffnungslos unvorbereitet ist…

Review:
Warum gerade ein "reiner" Werbefilm für Kinderspielzeug ein Nr. 1 Kinohit in den USA wird, kann man sich hierzulande durchaus denken....oder auch nicht?! Warum dies jedoch auch in Deutschland ein durchaus gut besuchter Kinofilm gewesen sein mag, ist so eine Sache für sich. Klar, jeder weiß schon beim Titel, dass es hier die Zielgruppe treffen soll, die "nie mehr" mit anderem Spielzeug zu tun haben soll -und man kennt schon die zahlreichen TV-Serien dieser Bausteinwelten.
Aber so "nett" das alles hier umgesetzt (tolle Farben, Computertechnik und Humor) worden ist, sämtliche Baustein-Welten (neu oder alt) aufgezeigt wurden, wie auch die Story als solche nicht ganz neu erscheint, aber dennoch in der Hauptaussage gar nicht schlecht ist, so zweifelt man doch daran, wie es dazu gekommen sein mag, dass ein derartiger "Werbefilm" die Stufe FSK 0 erhalten hat. Dabei hatte man den Kinofilm anfangs als FSK 6 gesetzt. Wobei man ehrlich sagen muss, dass sogar für die ab 6jährigen dieser "Streifen" viel zu schnell, viel zu bunt und auch zu lang geworden ist. Wenn ich mir das alles auch noch für 100 Minuten in 3D für z.B. einen 4jährigen vorstellen muss, da wird mir selbst schon schlecht.
Dabei gibt es etliche Charaktere im Film, die überwiegend eher nur ein Teenager & Erwachsener so verstehen kann, wie es auch gemeint ist. Weil auch Witze und Anekdoten verwendet worden sind, die man aus Filmen kennt, bei denen Kinder eher nichts zu suchen haben (z.B. Batman - The Dark Knight). Von daher. Man mag ja allgemein zu gewissen á la "Werbefilmen" stehen wie man mag, aber hier ist die Zielgruppe der Teenager angesprochen, die eben schon mit diesen Bausteinen aufgewachsen ist und auch derzeit die neuen, verschiedenen Welten dieser Steinchen verfolgt und mit jenen weiterhin spielt.

Der Film erscheint auf Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD. Das Bonusmaterial der Blu-ray bietet für die Fans des Streifens einiges zum Entdecken. Natürlich dabei wie der Film am PC entstanden ist, wie auch Audiokommentare als auch nicht verwendete Szenen und einige Überraschungen mehr...!

Fazit: Die Message des Films als auch die Story (auch wenn es nichts Neues ist!) sind nicht wirklich schlecht, auch die Umsetzung der Computeranimation und der Humor sind okay, aber keinesfalls ist dies ein Kinderfilm, der ein FSK 0 (wie auch FSK 6) erhalten durfte. Da sollten die Eltern einen Blick zuvor drauf werfen - schließlich sind jene sicherlich auch selbst mit den Bausteinen aufgewachsen.

Originaltrailer:
(Quelle des Trailers, der JPG und der Infodaten/Zitate: Warner Home Video/voll:kontakt.com)

 
ohne Wertung von Arturek (am 21.08.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 21.08.14 wurde der Artikel 1087 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum