METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Smashing Pumpkins (USA) "Monuments Of An Elegy" CD

The Smashing Pumpkins - Monuments Of An Elegy - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: BMG  (37 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 5.12.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 33
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Alternative Rock
Homepage:


Weitere Infos zu The Smashing Pumpkins:
REVIEWS:
The Smashing Pumpkins Monuments Of An Elegy
Mehr über The Smashing Pumpkins in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Wenn Corgan ein Konzept aufstellt, dann wird es auch was. Soll heißen, er setzt es durch und bietet nicht nur den Fans etwas mit klaren Regel & Aussagen, sondern sicherlich erfüllt er sich seine eigenen Träume & Visionen. Seit 2009 setzt er sich nun mit einem sogenannten Songzyklus auseinander, welcher mit dem Album "Teargarden By Kaleidyscope" begonnen hat, mit dem drauffolgendem, gelungenem Album "Oceania" fortgesetzt wurde und nun mit "Monuments Of An Elegy", dem dritten Kapitel vervollständig wird. Und jedem Fan ist klar, mit diesen zusätzlichen neun Songs ist das "Projekt" noch nicht zu Ende. "Day For Night" soll das Werk heißen, welches seit eben 2009 das insgesamt 44 Songs umfassende Konzept nächstes Jahr abschließen wird.
Auch wenn "Monuments Of An Elegy" rein songtechnisch mit dem Vorgänger gut mithalten kann und Hoffnung gibt, da es vielen Fans wieder Hoffnung machen wird, weil eben vieles typisch erscheint, so muss ich zugeben, dass die Produktion oder besser gesagt der Mix einiges zu Nichte macht. An einigen Stellen hätte Corgan vielleicht doch endlich mal von seinem hohen Ross absteigen sollen, um die Instrumente mehr in den Vordergrund zu bringen. Und auch wenn einer wie Tommy Lee hier das Schlagzeug übernommen hat, würde man dies nicht direkt vermuten, dass eben derjenige den Part eingespielt hat. "Ein Job, ist eben ein Job", sozusagen. Dennoch passt es ins Bild des Werdegangs eines Typen wie Corgan, was das Album zu bieten hat. Beweisen muss er schließlich niemandem etwas. Daher darf er sich ja auch ruhigen Gewissens in seinen Ideen und Erfahrungen weiterhin austoben. Doch andererseits, ist man schon etliches von ihm gewohnt, daher weißt man auch worauf man sich einlässt. Ob nun mit den kraftvolle Gitarrenparts, den nicht so gut von den Fans aufgenommenen elektronisch-poppigen Ansätzen, einigen experimentierfreudigen Phasen oder eben dem beliebten, puren Alternative-Rock - das Album bietet es, selbst Sphären, bei denen man eine Zusammenarbeit mit Beth Dito vermuten dürfte. Es überrascht mich daher nicht sonderlich, aber es gibt wiederum kaum einen Song, der nicht wirklich schlecht ist. Einzig und allein neu erscheint die Tatsache, dass die Songs allgemein sehr kurz ausgefallen sind und das Album gerade mal eine gute halbe Stunde Spielzeit bietet. So kompakt und direkt hat man Corgan wohl schon lange nicht gehört. Doch warum Songs wie u.a. "One And All" oder für mich die atmosphärischen Überflieger "Dorian" und "Anti-Hero" ausweiten, wenn sie doch alles bieten, was ein emotional geladener oder gar radiotauglicher Songs braucht?! Nun denn, die Wartezeit für den Abschluss eines langwierigen Projektes wird mit diesem "kurzweiligen", aber durchaus hoffnungsvollen und buntem Album verkürzt.

Die Single "Being Beige" gibt es unter: https://soundcloud.com/mmmusic/the-smashing-pumpkins-being-beige
(Quelle: label/add-on-music)

http://www.smashingpumpkinsnexus.com

Tracklist:
1. Tiberius
2. Being Beige
3. Anaise!
4. One And All
5. Run 2 Me
6. Drum + Fife
7. Monuments
8. Dorian
9. Anti-Hero
 
6.5 Punkte von Arturek (am 02.12.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 02.12.14 wurde der Artikel 1146 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum