METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Muggs (USA) "Straight Up Boogaloo" CD

The Muggs - Straight Up Boogaloo - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Just For Kicks  (123 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.3.2015   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 54:40
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Blues Rock
Homepage: http://www.themuggs.com


Weitere Infos zu The Muggs:
REVIEWS:
The Muggs Born Ugly
The Muggs Straight Up Boogaloo
Mehr über The Muggs in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Jungs aus Detroit legen mit „Straight Up Boogaloo“ ihr immerhin schon viertes Album vor. Ich selber konnte mit der Band ja nie so richtig viel anfangen, laufen mir ihre Songs irgendwie nicht so richtig rein. Ihre Hausaufgabe in Sachen Led Zeppelin, speziell der bluesigen Songs, haben sie definitiv gemacht und auch wenn Led Zep zu einer meiner erklärten Lieblings-Bands gehört, wollen mich die Detroiter nicht so richtig packen. Aber wie dem auch sei. Es geht hier ja nicht um meinen Geschmack, sondern darum eine vernünftige Kritik über das neue Album zu verfassen.

Die Muggs betiteln sich selbst als „Ugliest Band In The World“, wobei ich immer dachte, dass dieser Titel für Motörhead reserviert ist. Aber anscheinend geht es noch hässlicher, was natürlich immer im Auge des Betrachters liegt. Musikalisch dagegen sind die Jungs nämlich keineswegs hässlich. Ihre raue Spielweise des bluesbeeinflussten Rock stellt mit Sicherheit eine gewisse Extreme im Zirkus der bunten Melodien dar. Ihre Vorbilder, neben Led Zeppelin, sind sicherlich auch Bands wie Free, Bad Company, Humble Pie oder auch einmal Canned Heat. Das zeigt sich zumindest in den Songs, die dennoch keineswegs als Plagiate durchgehen. Die tief in den siebziger Jahren verwurzelten Sounds sind trotz ihrer Hommage an die guten alten Zeiten auf ihre ganz eigene Art zeitgemäß und das muss man ihnen erst mal so schnell nachmachen. Mit einer gewissen Coolness kommen die Jungs dabei rüber und ich kann mir vorstellen, dass sie live mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit jeden Club in seine Bestandteile rocken können.

Wer mit den Sounds der oben genannten Bands etwas anfangen kann, sollte den Jungs definitiv eine Chance geben.

Fazit: Spannend.



Applecart Blues
Fat City
Lightning Cries
Spit And Gristle
Roger Over And Out
Blues For Mephistopheles
Tomorrow’s Dream
Straight Up Boogaloo
Rattlesnake Shake Bonus Track, Fleetwood Mac)
Yer Blues (Bonus Track, The Beatles)
Outtakes
 
7.0 Punkte von Christoph (am 08.06.2015)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 08.06.15 wurde der Artikel 1216 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum