METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Eisbrecher (Deutschland) "Schock Live – 3. Juni 2015 Circus Krone" DVD

Eisbrecher - Schock Live – 3. Juni 2015 Circus Krone - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Sony Music  (196 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.9.2015   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 200
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Industrial NDH Rock/Metal
Homepage: http://www.Eis-brecher.com


Weitere Infos zu Eisbrecher:
REVIEWS:
Eisbrecher Eisbrecher
Eisbrecher Sünde
Eisbrecher Eiszeit
Eisbrecher Die Hölle Muss Warten
Eisbrecher Schock Live – 3. Juni 2015 Circus Krone
INTERVIEWS:
Eisbrecher - Eisbrecher Bei Rock Am Tunnel
Mehr über Eisbrecher in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Eisbrecher sind mit ihrem letzten erfolgreichem Album „Schock“, wie so oft nach jedem Werk, durch die Lande gezogen. Dabei wurde die Chance genutzt den Fans einiges mehr zu bieten, dabei auch etwas bleibendes zum „zu Hause schauen“. Soll heißen, nicht nur die Setlist war diesmal vollgepackt mit neuen Stücken, eine spezielle Show im berühmten Circus Krone München wurde mitgeschnitten. Aber nicht nur die Show der DVD kann überzeugen, auch die knapp einstündige Konzert-Doku (DVD 2), bei der neben den üblichen Tourkram (Aufbau/Hinter den Kulissen usw.) fast jede besuchte Stadt mit Insider-Tour-Tipps in „lustiger Art“ vorgetragen werden. Des Weiteten sind auch noch andere Musikerkollegen dabei und auch die Städte im Ausland werden entsprechend vorgestellt. Eine wirklich tolle Idee und sehr unterhaltsam.
Was soll man noch zu dieser VÖ viel sagen, die Live-Show ist der Hammer! Sicherlich muss man schon die Musik von Eisbrecher mögen, aber dieses Bühnenequipment, der Sound, die Bildqualität (nicht wackelig, alles klar und deutlich) sowie natürlich das Zusammenspiel der Band auf der Bühne als auch die Kommunikation mit dem Publikum sind richtig gut eingefangen und produziert worden.
23 Songs in knapp 120 Minuten – mit allen eisigen Wassern gewaschen! Das Label lässt es sicht nicht nehmen auch ein Booklet beizusteuern, mit allen Informationen zu den Songs & Fotos einzufügen. Und dann wäre noch das Bonusmaterial der zweiten DVD, welches neben einer „BandArzt-Therapie-Comedy“ on stage auch noch einen Soundcheck und zwei offizielle Clips beinhaltet.
Einzig und allein fehlt hier noch die passende Live-CD oder zumindest ein Download-Link zu den Songs der Show. Aber wie heißt es so schön: „Man kann ja nicht (immer) alles haben“!

Fazit: Sehenswerte Show und eine passend unterhaltsame Doku der Eisbrecher-Tour obendrein!

DVD 1 = ca. 120 Min.
- Konzert - 23 Songs

DVD 2 = ca. 80 Min.
- Schock (Reisbericht) - 57 Min.
- Bandtherapeut -Show - 10 Min.
- Videoclips:
- Flieger (Soundcheck) - 4 Min.
- Zwischen uns - 3:50 Min.
- Rot wie die Liebe - 4 Min.

Offizielle Clips und mehr direkt unter: http://artists.sonymusic.de/eisbrecher

 
8.5 Punkte von Arturek (am 24.09.2015)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 24.09.15 wurde der Artikel 1705 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum