METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 No Rules (Schweden) "Never Give Up" CD

No Rules - Never Give Up - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: 7hard  (79 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 16.10.2015   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 48:28
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage:


Weitere Infos zu No Rules:
REVIEWS:
No Rules Never Give Up
Mehr über No Rules in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Band No Rules hat eine bewegte Geschichte hinter sich. 2006 gegründet, erschien ihr Debütalbum noch im selben Jahr, konnte überzeugen und... die Band löste sich wieder auf. So ganz schien das Thema aber für Bandgründer Tommy Magnusson noch nicht gegessen zu sein und so reaktivierte er im Jahr 2012 die Band mit neuen Mitgliedern. Es folgte ein Demo, ein Song erhielt viel Airplay, wurde er doch an Radiostationen verschickt und so entstand die Idee ein neues Album aufzunehmen. Wieder kamen interne Probleme, diesmal allerdings familiäre, dazu und so verzögerten sich die Aufnahmen erneut.

Nun ist es also endlich soweit. Das Album liegt vor und macht gleich von Anfang an klar, dass die Band ein goldenes Händchen für das Songwriting hat. Ihre Musik bewegt sich zwischen Metal, Power Metal und Hardrock. Vor allem die Hymne „Occasion“ zeigt deutlich die Hardrockseite der Band auf. In gerechteren Zeiten würde dieser Song ein absoluter Hit werden. Angepriesen als Mischung aus Black Sabbath, Dio, Rush und Iron Maiden, kann man beim Hören des Albums am ehesten noch anhand des Gesangs eine Affinität zu Maiden herstellen. Alles andere muss man schon extrem suchen, bevor man auch nur Schnipsel davon findet. Das aber spielt ja an und für sich auch gar keine Rolle, sind die Schweden doch durchaus eigenständig genug und müssen sich nicht mit fremden Federn schmücken. Sicherlich finden sich auch härtere und schnellere Songs auf „Never Give Up“, das Gros aber bewegt sich eben in der besagten Schnittmenge. Die Songs werden häufig von Gitarre und Keyboards getragen, was ihnen dann auch diesen typischen skandinavischen Touch verpasst. Stellenweise erinnert es an die fantastischen Brother Firetribe. Ich kann für meinen Teil nur sagen, dass mich das Album absolut begeistert und mitnimmt. Wer auf Bands mit Hardrock-Elementen und einem Schlag Power Metal steht, sollte hier zumindest mal seine Lauschlappen strapazieren.


Fazit: Eine fette Überraschung.


Tracks:
1. Hands Of Steel
2. Misguided Light
3. Occasion
4. Love Was Alive
5. Push
6. Die To Win
7. Dream And Rock On
8. Power Of The Sea
9. Never Give Up
 
7.5 Punkte von Christoph (am 25.01.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 25.01.16 wurde der Artikel 1047 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum