METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Deep Purple (Großbritannien) "Stormbringer" 12-LP

Deep Purple - Stormbringer - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Universal Music  (132 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 29.1.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.deep-purple.com


Weitere Infos zu Deep Purple:
REVIEWS:
Deep Purple Concerto For Group And Orchestra
Deep Purple Stormbringer - 35th Anniversary Edition
Deep Purple Live Encounters...
Deep Purple Singles & E.p. Anthology ’68 – ‘80
Deep Purple Deepest Purple
Mehr über Deep Purple in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Wie stark dieses Album ist, hat bei uns Christoph bereits mit der Rezension zum 35-Anniversary-Veröffentlichung der CD-Version dargestellt. Ich darf euch über die neue Auflage des legendären Albums auf Vinyl informieren.
„Stormbringer“ - das zweite Album nach dem Weggang von Ian und Roger;, welch ein „Risiko“ sie damals für das Vorgängerwerk „Burn“ wohl eingegangen sind, werden sie nur selbst beurteilen können. Zumal sie vorher mit Alben wie „In Rock“ oder „Machine Head“ die Welt beherrscht haben. Viele Jahre Erfolg und hochkarätiger Songs, Deep Purple in den 1970er Jahren. Aber sich neu zu finden und weiterzuentwickeln, ist eben oft das A und O einer Band. Das bewiesen Deep Purple eben von Anfang an ihrer Karriere. Das 1974er Album war ebenfalls wie sein Vorgänger „Burn“ deutlich mehr mit bluesiger Charakter ausgestattet. Zumal nun auch Hughes mehr zu den Songs beigetragen hat, wie auch Coverdale. Dennoch war Blackmore und Lord das Aushängeschild dieser Band. Doch die Fassade bröckelte einmal mehr, auch wenn dennoch geniale Songs entstanden.
Die Vinyl Ausführung erscheint in einer gemeinsamen Box (Info siehe unten), ist aber auch einzeln verfügbar, natürlich auch in 180 Gramm und einem Downloadlink. Leider wurde bei dieser Wiederveröffentlichung versäumt, es entsprechend aufzuwerten, im Gegensatz zur ebenfalls erschienenen „Machine Head“-Vinylneuauflage. Es fehlt z.B. ein Inlay oder zumindest ein Klappcover. Das schmälert den Gesamteindruck, aber die Qualität der Songs (wie von u.a. „Soldier Of Fortune“, „Hold On“, „The Gypsy“ und dem Titeltrack) lassen einen beim herunterlassen der Nadel solche Dinge dann doch auch vergessen.

Side one:
1. Stormbringer
2. Love Don’t Mean A Thing
3. Holy Man
4. Hold On

Side two:
1. Lady Double Dealer
2. You Can’t Do It Right (With the One You Love)
3. High Ball Shooter
4. The Gypsy
5. Soldier Of Fortune


Zur Info (Zitat der Presseinfo):
… die neue LP-Box: „The Vinyl Collection“ von Deep Purple. Dieses Set präsentiert sieben von den originalen Mastertapes remasterte LPs auf 180 Gramm Vinyl, die ursprünglich zwischen 1972 – 1987 erschienen (…erscheinen auch einzeln…) - „Machine Head“, “Who Do We Think We Are”, “Burn”, “Stormbringer”, “Come Taste The Band”, “Perfect Strangers” und “The House Of Blue Light” ... erstmals werden dabei auch die LPs „Perfect Strangers” und “The House Of Blue Light” digital optimiert erhältlich sein…

 
ohne Wertung von Arturek (am 28.01.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 28.01.16 wurde der Artikel 675 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum