METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dylem (Schweiz) "Dylem" CD

Dylem - Dylem - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: 7hard  (79 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 29.1.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 45:19
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Symbionic Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Dylem:
REVIEWS:
Dylem Dylem
Mehr über Dylem in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Es ist immer wieder erstaunlich, dass Bands, die mit einer Sängerin am Start sind, automatisch in die Schiene Gothic gedrängt werden. Sofort kommen die Vergleiche mit Nightwish oder Within Temptation auf, sofort wird auf opernhafte Vocals geschielt, sofort ist des Kritikers Keule erhoben. Für die meisten Bands, die sich den symphonischen Klängen in diesem Genre verschrieben haben, mag das auch zutreffen. Dennoch gibt es zwischendurch auch Bands, die sich zwar in diesem Genre tummeln, aber mehr zu bieten haben als das musikalische Einerlei des Female-Fronted-Metal.

Die Schweizer Dylem, benannt nach Sängerin Mélody Dylem, ist das gemeinsame Brainchild von Mélody und ihrem musikalischen Partner Donovan, die sich auch für die Arrangements, die Kompositionen und Lyrics verantwortlich zeichnen. Das Album, ihr Debüt genaugenommen, besticht zunächst einmal mit einer Mischung aus Hardrock, Melodicrock und Metal, wobei das Hauptaugenmerk schon auf dem Einsatz eines Pianos und des Keyboards allgemein fusst. Die Stimme von Mélody driftet dabei keineswegs in Richtung Oper ab, sondern offenbart eine kräftige Stimme, die auch Ausdruck hat. Nicht alle Songs bleiben sofort im Ohr hängen oder verführen den Hörer dazu sofort mitzuträllern. Das aber widerum ist der Vorteil des Albums, denn ein klein wenig Arbeit gehört dazu. Hat man sich aber das Album „erarbeitet“, so werden Hymnen wie die kraftvolle Ballade „For Always“ umso mehr in ihren Bann ziehen. Selbst für nicht frankophile Hörer, stellen die auf französisch gesungenen Tracks kein Hindernis dar, denn sie passen ins musikalische Konzept. Das ist bei vielen anderen Bands nicht unbedingt immer der Fall. Man sollte sich andererseits aber auch auf das Experiment einlassen und dem Album in seiner Gänze eine Chance geben. Es ist noch nicht alles Gold was glänzt, der Weg aber ist beschritten und zeigt erneut, dass auch die Eidgenossen ordentlich rocken können.


Fazit: Schönes Ding.


Tracks:
Ouverture
Walk Away
My Story
For Always
Pluie De Cristal
Sors De Mes Nuits
Give Me A Massage
Passe La Passé
Dilemma
 
7.0 Punkte von Christoph (am 13.02.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 13.02.16 wurde der Artikel 976 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum