METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Fahrenheit 212 (Deutschland) "Vaka Teatea" CD

Fahrenheit 212 - Vaka Teatea - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Soundfire  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.3.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 56:00
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Deutschrock/Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Fahrenheit 212:
REVIEWS:
Fahrenheit 212 Vaka Teatea
Mehr über Fahrenheit 212 in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Es gibt Alben, die auf dem Stapel der noch zu schreibenden Rezensionen immer wieder nach unten rutschen. Wohl wissend, damit weder der Band noch sonst irgendjemandem weiterzuhelfen, spielt da keineswegs eine böse Absicht mit rein, sondern eher die Tatsache, dass man gar nicht so genau weiß was man über dieses Album schreiben soll. Seit 1992 besteht die brandenburgische Band bereits, hat vier Alben veröffentlicht und einige Besetzungswechsel vollzogen. Msuikalisch bewegen sie sich in einer Mischung aus Metal und Rock.

Mit „Vaka Teatea“ erscheint ihr fünftes Album als Konzeptalbum. Inspiriert durch einen Gig auf den Osterinseln – die erste europäische Rockband überhaupt – mit einheimischen Folkloremusikern und den damit verbundenen Einblicken in eine neue und unbekannte Welt, hat sich die Sichtweise der Band verändert. „Vaka Teatea“ bedeutet auf Rapanui, der Sprache auf den Osterinseln, so viel wie weißes Schiff und genau darum dreht sich dann auch das Album. Hoffnung auf eine Zukunft und irgendwie immer wieder verbunden mit dem weißen Schiff, erzählen die Jungs um Sänger Oliver Kranz Geschichten der Inselbewohner. Musikalisch haben sie ihren ohnehin schon metallastigen Sounds diesmal ein wenig mehr Atmosphäre beigemischt, was dem Sound an sich gut tut, ihnen aber den Weg in Richtung Deutschrock ebnen könnte. Auch die Aufmachung des schmucken Digipaks mit eingeheftetem Booklet zeugt von Gedanken und Überlegungen, die sich die Band bei der Umsetzung ihres Konzepts gemacht hat. Mir persönlich gibt die Musik relativ wenig, was aber einzig und allein meinem Geschmack nicht entsprechen will. Deshalb rutschte das Album auch immer wieder runter. Macht euch selber ein Bild, hört rein und entscheidet dann.

Fazit: Reinhören, selber urteilen.




1. Mana
2. Rapa Nui
3. Sein Paradies
4. Spiessrutenlauf
5. Ich Will raus
6. Vaka Teatea
7. Bunte Träume II
8. Ihr Paradies
9. Ra’a
10. Die Flucht
11. Aufbruch
12. Iorana Rapa Nui
13. Dieser Weg
14. Anakena
15. Nach dem Sturm

Webseite: http://www.fahrenheit212.net/



 
5.5 Punkte von Christoph (am 10.06.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 10.06.16 wurde der Artikel 1206 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum