METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Blacklands (Deutschland) "Peaceful Shores" CD

Blacklands - Peaceful Shores - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 31.5.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 77:54
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Neo Progressive Rock
Homepage:


Weitere Infos zu Blacklands:
REVIEWS:
Blacklands A New Dawn
Blacklands Peaceful Shores
Mehr über Blacklands in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Gründung der Band fand 2006 durch den ehemaligen Heavenward Drummer Thomas Kelleners statt und seitdem sind eine EP und ein Album erschienen. Einer wahren Odyssee glich zwar die Bandfindung, ging durch mehrere Inkarnationen und selbst für die aktuelle CD hat es einen Wechsel an den Vocals gegeben. Dass dabei natürlich zwangsläufig keine wirkliche Konstante entstehen kann, erscheint logisch. Dennoch kann man die Band nur dafür bewundern, dass sie es geschafft hat nach 18 Monaten Arbeit die Gesangsspuren neu aufzunehmen, das Booklet zu überarbeiten (mit einem großartigen Artwork) und nun ein Album an den Start zu bringen, das nicht einfach nur gewöhnlich ist.

Der Hörer bekommt ein wunderschönes Stück Melodic Prog auf die Ohren, das von seiner Atmosphäre lebt, sich in endlosen Passagen ergeht, aber keineswegs verfängt und es auch schafft den Spannungsbogen auf Songlänge zu halten - meistens zumindest. Hier zeigt sich, dass es sich um Könner handelt, die schon lange im Musikbusiness unterwegs sind, die Tücken des Alltags kennen und trotzdem ihre ganze Leidenschaft in das Album einfliessen lassen. Einziger Kritikpunkt ist der Gesang von Neuzugang Tanja Magolei-Schüpper, die manchmal, zum Glück nur sehr selten, den richtigen Ton nicht so recht treffen mag. Ich verbuche das aber einfach mal unter dem Aspekt Neuzugang und schwieriger Situation. Für meine Begriffe verkauft sich die Band aber manchmal weit unter ihrem Wert, denn so mancher Part wirkt ein wenig peinlich. Was bei anderen Bands klappt und auch in das Konzept passt, zeiht hier am Hörer vorbei. So finden sich zum Beispiel am Ende von „T.I.M.E.“ Swing-Elemente, die den Song, der an sich gut ist, ein wenig in die Belanglosigkeit ziehen. Schade, aber vielleicht schafft die Band ja nun endlich einmal ein konstantes Line-Up und kann diese kleinen Mängel auf dem nächsten Album ausmerzen. Verdient hätte die Band es auf jeden Fall.


Fazit: Noch Luft nach oben.



1. Still Bleeding
2. Alone Again
3. The River
4. Drown In Darkness
5. Ballad Of A Burning Witch
6. Distant Warning
7. Grand Circles
8. Peaceful Shores
9. T.I.M.E.
10. Like Tears In Your Eyes
11. Winter Skies

Webseite: Blacklands




 
6.5 Punkte von Christoph (am 27.07.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 27.07.16 wurde der Artikel 648 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum