Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Pretty Maids (Dänemark) "Kingmaker" CD

Pretty Maids - Kingmaker - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Frontiers Records  (393 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.11.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 00:00
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Rock / AOR
Homepage: http://www.prettymaids.dk/


Weitere Infos zu Pretty Maids:
REVIEWS:
Pretty Maids Wake Up To The Real World
Pretty Maids Pandemonium
Pretty Maids It Comes Alive
Pretty Maids Motherland
Pretty Maids Louder Than Ever
Mehr über Pretty Maids in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Pretty Maids muss man wohl kaum mehr irgendjemandem noch vorstellen. Seit über dreissig Jahren liefern sie ein Meisterwerk nach dem anderen ab und legen nun mit „Kingmaker“ den Nachfolger zum 2013er Werk „Motherland“ vor.

Wie nicht anders gewohnt, setzen Riffmaster Ken Hammer und Überstimme Ronnie Atkins wieder die Akzente, zeigen, dass sie noch lan´ge nicht zum alten Eisen gehören. Es ist immer wieder erstaunlich, woher die Band ihre Inspiration holt, denn über Jahrzehnte diesen Level zu halten, ist schon eine ganz besondere Gabe. Auch diesmal gibt es diese alles vereinnehmende Melodie („Face The World“), das Wahnsinnsriff („Bull’s Eye“) und werden die Keyboards als Unterstützung für diesen wahnsinnigen vollen Sound eingesetzt. Auch nur irgendeinen Song hier gesondert herauszustellen, würde die Klasse des Albums in den Schatten stellen und ihm in seiner Gänze nicht gerecht werden. Auch wenn man den Herrschaften Atkins und Hammer den Rock & Roll Lifestyle inzwischen deutlich ansieht, hat das an ihrer Ausstrahlung und auch ihren kompositorischen Fähigkeiten nichts geändert. Wer hier als Fan nicht zuschlägt, ist selber Schuld.


Fazit: Ein weiteres Mörderalbum unserer Nachbarn.



1. When God Too A Day Off
2. Kingmaker
3. Face The World
4. Humanize Me
5. Last Beauty On Earth
6. Bull’s Eye
7. King Of The Right Here And Now
8. Heaven’s Little Devil
9. Civilized Monsters
10. Sickening
11. Was That What You Wanted



Webseite: Pretty Maids



 
9.0 Punkte von Christoph (am 04.11.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 04.11.16 wurde der Artikel 862 mal gelesen ]