METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Rainbow (Großbritannien) "Ritchie Blackmore’s Rainbow – Memories In Rock: Live In Germany (Blu-ray)" CD

Rainbow - Ritchie Blackmore’s Rainbow – Memories In Rock: Live In Germany (Blu-ray) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.11.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 139:0
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage:


Weitere Infos zu Rainbow:
REVIEWS:
Rainbow Das Hörbuch
Rainbow The Polydor Years
Rainbow A Light In The Black
Rainbow Monsters Of Rock: Live At Donington 1980
Rainbow Ritchie Blackmore’s Rainbow – Memories In Rock: Live In Germany (blu-ray)
Mehr über Rainbow in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ganz so leicht ist es nicht, ein Review zu verfassen über eine Reunion, die eigentlich keine war. Was wurde im Vorfeld nicht alles gemunkelt – welche Songs wird er spielen, mit welcher Mannschaft tritt er an und wie wird es sein, den Mann nach so langer Zeit einmal wieder die alten Klassiker spielen zu hören? Dann wurde die Mannschaftsaufstellung bekannt gegeben. Was für ein Disaster, das soll Rainbow sein? Stimmen dieser Art waren zuhauf zu lesen. Trotzdem waren die beiden Shows in Deutschland gut besucht, wenn nicht sogar ausverkauft. Alte Fans pilgerten zur Loreley, ihre Helden der längst vergangenen Jugend noch einmal erleben zu dürfen, andere Fans pilgerten nach Bietigheim um sich dort einen Teil ihrer eigenen Vergangenheit zurückzuholen. Was war danach nicht alles zu lesen. Von Ausverkauf war die Rede, die Frage, warum Blackmore unter dem Banner Rainbow auftritt und dann doch die Hälfte der Show Deep Purple Klassiker zum Besten gibt und dann noch das Wetter... Ach, was sind das doch teilweise für grandiose Kommentare in den (a)sozialen Netzwerken gewesen!

Nun liegt also der Mitschnitt der beiden Shows in Deutschland vor. Relativ nüchtern, ohne großes Brimborium, keine Mega-Lightshow, keine Explosionen, gab sich die Band dabei und hielt sich dabei verhalten im Hintergrund. Fronter Ronnie Romero, der Sänger der spanischen Band Lords Of Black, machte dabei eine gute Figur, auch wenn man deutlich merkt, dass er noch zu wenig Erfahrung auf der Bühne hat. Stimmlich auf der Höhe, präsentierte er dabei die Klassiker, zeigte sich durchaus würdig eine, ähm, Nachfolge anzutreten. Man sollte halt dabei immer im Hinterkopf haben, dass Blackmore bei jedem Album mit veränderter Mannschaft an den Start ging. Störend wirkt das statische Acting der Band, die sich so extrem im Hintergrund hält, dass selbst Blackmore es nicht schafft das auszugleichen. So wirft diese Veröffentlichung durchaus mehr Frage auf, als sie eigentlich beantworten sollte. Es bleibt abzuwarten, wie sich Blackmore weiter geben wird, es noch weitere Shows geben wird und vor allem, ob die Band sich dann ansprechender präsentiert.

Das Bild, der Bildschnitt, der Ton – alles passt und für das Wetter, speziell auf der Loreley, kann niemand etwas.


Fazit: Für Fans sicher ein Muss, für andere eher ein Kann.



Tracklist:

1. Highway Star
2. Spotlight Kid
3. Mistreated
4. 16th Century Greensleeves
5. Since You Been Gone
6. Man On The Silver Mountain
7. Catch The Rainbow
8. Difficult To Cure (Beethoven’s Ninth)
9. Perfect Strangers
10. Stargazer
11. Long Live Rock ‘n’ Roll
12. Child In Time / Woman From Tokyo
13. Black Night
14. Smoke On The Water
15. Spotlight Kid (Bonus Track From Alternative Night)
16. Man On The Silver Mountain (Bonus Track From Alternative Night)
17. Long Live Rock ‘n’ Roll (Bonus Track From Alternative Night)
18. Stargazer (Bonus Track From Alternative Night)



Ton: Dolby Digital Stereo, DTS HD Master Audio
Bild: 16:9





 
7.0 Punkte von Christoph (am 18.11.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 18.11.16 wurde der Artikel 569 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum