METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cradle Of Filth (Großbritannien) "Vempire OR Dark Faerytales in Phallustein" CD

Cradle Of Filth - Vempire OR Dark Faerytales in Phallustein CD  


Label: Cacophonous Records  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1970   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 36:28
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: BLACK METAL
Homepage: http://www.cradleoffilth.com/


Weitere Infos zu Cradle Of Filth:
REVIEWS:
Cradle Of Filth Peace Through Superior Firepower
Cradle Of Filth Nymphetamine
Cradle Of Filth Damnation And A Day
Cradle Of Filth Vempire Or Dark Faerytales In Phallustein
Cradle Of Filth Thornography
Mehr über Cradle Of Filth in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Jaaa... das ist noch ein Sound den man sich anhören kann im Gegensatz zu den Cradles ab/nach "Cruelty and the Beast". Auf diesem Album ist noch eine Art Black Metal zu hören, auch wenn diese Gruppe durch ihre Einzigartigkeit eine eigene Musikbezeichnung verdient. Dieses Werk kann durch die Spielzeit meiner Meinung nach als Album und nicht als Maxi abgestempelt werden. Dieses Album ist für mich DAS Album überhaupt dieser Gruppe, da es zum einen sehr vielfältig melodiös, auf der anderen Seite sehr aggressiv und schnell, so dass man den Begriff Black Metal mit ruhigem Gewissen benutzen kann. Die Mitglieder der Band auf diesem Album sind Robin, Stuart, Damien, Jared, Nicholas und natürlich dem Ego und Gründer dieser Band Dani (dieses nur erwähnt, da das Line Up nicht gerade beständig ist).
Nun aber zur Musik. Wie gewohnt gehen Cradle of Filth sehr melodiös zur Sache und legen dann irgendwann richtig los. Die Drums sind selbstverständlich sehr schnell und sehr technisch, da Nicholas Barker an den Trommeln sitzt. Das Gitarrenwork wurde ebenfalls sehr gut gespielt, da sie sehr klar herüberkommen, jedoch auch eine Art Rohheit zu Tage bringen. Die Synths kann man einfach nicht beschreiben - man könnte vielleicht sagen, dass sie sehr melancholisch und traumhaft klingen. All diese musikalischen Effekte zusammen ergeben einen Cradle Sound der sich gewaschen hat. Dani besticht wieder durch seine variable Stimme, das Motto heißt hier: Cradle of Filth - zwischen Gekreische und Gegröll. Einige Stellen auf diesem Werke klingen Gothic-like, aber wirklich nur einige wenige (also keine Angst).
Fazit ist, dass diese CD eines der besten Werke Cradles ist und viel Spaß macht. Vergleichen kann man das Werk nicht mit Midian, das ja wirklich zu soft geworden ist. Alles Fans der absolut harten Gangart sollten aber die Finger davon lassen.
9 Punkte für ein überzeugendes Werk der Mittelklasse.
 
8.5 Punkte von ploetzinho_XYZ (am 15.03.2002)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 4370 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum