METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Faun (Deutschland) "Renaissance" CD

Faun - Renaissance CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Omniamedia  (4 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:01
Musikstil: Folk/Mittelalter   (229 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Pagan Medieval Folk
Homepage: http://www.faune.de
Weitere Links: http://www.curzweyhl.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Faun:
REVIEWS:
Faun Renaissance
Faun Zaubersprüche
Faun Totem
Faun The Pagan Folk Festival
Faun Luna
INTERVIEWS:
Faun - Mittelalterliche Klangwelten: 20.10.05 Live In Fulda
Faun - Zurück In Die Zukunft? – Zurück Zur Natur!
Mehr über Faun in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach "Zaubersprüche" und "Licht" nehmen uns FAUN zum dritten Mal mit "Renaissance" auf die Reise in die faszinierenden Klangwelten einer längst vergangenen Epoche. Neben den traditionellen mittelalterlichen Instrumenten wie Flöten, Drehleiern, Maultrommeln und Dudelsäcken wird als einziges elektronisches Hilfsmittel ein Synthesizer eingesetzt, der dezente Samples beisteuert, die sich perfekt ins Gesamtbild einfügen. Das zentrale Thema von "Renaissance" ist der Zyklus von Abschied, Tod und Wiedergeburt, deswegen herrscht in allen Liedern überwiegend eine melancholische Grundstimmung, eine romantische Schwermut, die nur ab und zu von ungezügelter Lebensfreude unterbrochen wird. Ein gutes Beispiel dafür ist "Rosmarin", in dem die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit einer fortgegangenen Geliebten geschildert wird.

Neben eigenen Texten zitieren FAUN mit Vorliebe historische Quellen, so basiert das verträumte "Loibere Risen" auf einem Minnelied des Wizlaw von Rügen (1256-1326), das mit einfühlsamen Worten und dem feenhaften Gesang von Lisa Pawelke beschreibt, daß die Kraft der Liebe weitaus stärker ist als der Schwermut jeglicher Vergänglichkeit. Aber FAUN verfassen auch eigene Texte, z.B. das balladeske Lied "Königin", in dem die Einsamkeit eines Königs in seinen Hallen besungen wird, dem der Gesang eines Mädchens in einem fernen Tal unausweichlich die Nichtigkeit seiner irdischen Bürden aufzeigt. Insgesamt gleiten die Lieder feinfühlig und sanft wie ein zarter Hauch im Wind dahin, so auch "Tagelied", in dem basierend auf einer Liedgattung des späten Mittelalters metaphorisch beschrieben wird, daß über den Abschied hinaus die Liebe für immer bestehen bleiben wird. Hier zeigt Oliver Sa Tyr, weshalb er zu den besten Sängern der Medieval Folk-Szene gezählt wird.

Mit dem letzten Lied "Das Tor" wird dann der Bogen zum Cover geschlagen, auf dem als Symbol der Wiedergeburt kein dunkler Eingang in die Unterwelt, sondern ein weit geöffnetes Tor gewählt wurde. Auf diese letzte Reise nimmt uns Fiona Rüggeberg mit, durch ihren betörenden Gesang glänzt die Atmosphäre dieses Liedes mit leuchtender Dunkelheit. Ich bin immer wieder aufs Neue tief beeindruckt, diese CD lädt definitiv zum Träumen ein. Die Aufmachung ist ebenso gelungen: "Renaissance" kommt im schmucken Digipack mit aufwendig gestaltetem Booklet daher.





 
Tracklist: Lineup:
01. Satyros
02. Da Que Deus
03. Tagelied
04. Rhiannon
05. Sirena
06. Königin
07. Iyansa
08. Loibere Risen
09. Rosmarin
10. Das Tor

 
Gesang, Fiedel, Harfe, Laute, Bouzouki: Oliver S.A. Tyr
Gesang, Dudelsack, Flöte: Fiona Rüggeberg
Gesang, Drehleier: Lisa Pawelke
Perkussionsinstrumente: Rüdiger Maul
Synthesizer, Samples: Niel Mitra

 
8.5 Punkte von Armin (am 20.11.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 20.11.05 wurde der Artikel 6462 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum