METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dark Tranquillity (Schweden) "Damage Done" CD

Dark Tranquillity - Damage Done - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2002   (299 verwandte Reviews)
Spieldauer: 43:30
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death Metal
Homepage: http://www.darktranquillity.com
Weitere Links: http://www.darktranquillity.com/


Weitere Infos zu Dark Tranquillity:
REVIEWS:
Dark Tranquillity Character
Dark Tranquillity Exposures - In Retrospect And Denial
Dark Tranquillity Damage Done
Dark Tranquillity Fiction
Dark Tranquillity We Are The Void
INTERVIEWS:
Dark Tranquillity - Die Formel Der Extreme!
Mehr über Dark Tranquillity in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Typisch schwedisch, melodisch - eben DARK TRANQUILLITY - es hat sich
nichts geändert. Die Jungs aus Göteborg bleiben ihren Trademarks auch
auf ihrem mittlerweile sechsten vollständigen Album - und dem ersten seit
'Skydancer' (2000) - erfreulicherweise treu.
Mit 'Final Resistance' und dem sehr melodischen 'Hours Passed Exile', bei
dem im Hintergrund unauffällig von Keyboard/Spinett Akzente gesetzt
werden, wird der geneigte Hörer gut eingestimmt.
'Monochromatic Stains' steht stellvertretend ganz gut für das, was DARK
TRANQUILLITY ausmacht: Ein Händchen für gute Melodien, fantastische
Arrangements, aggressiver Gesang und alles zusammen sehr eigenständig
und mit hohem Wiedererkennungswert.
Da alle Stücke sich in etwa so einordnen lassen, möchte ich nur noch
'Format C: For Cortex', welches sehr eingängig ist und mich stellenweise
an CREMATORY erinnert, das Titelstück (tolle Melodie), 'Cathode Ray
Sunshine' (Ohrwurm), 'The Enemy' (verträumt und melancholisch - fanta-
stischer Melodiebogen) und 'Ex Nihilo' (wunderbarer langsamer Kracher -
fast schon eine Ballade) hervorheben.
Für den Liebhaber zeitgemäßen schwedischen Melodic-Elchtods ein Pflicht-
kauf, für alle anderen eine unterhaltsame Scheibe auf höchstem Niveau,
die man auf jeden Fall in der Sammlung haben sollte.
Tracklist:
- Final Resistance (3:01)
- Hours Passed Exile (4:45)
- Monochromatic Stains (3:37)
- Single Part Of Two (3:51)
- The Treason Wall (3:30)
- Format C: For Cortex (4:29)
- Damage Done (3:27)
- Cathode Ray Sunshine (4:14)
- The Enemy (3:56)
- White Noise / Black Silence (4:09)
- Ex Nihilo (4:30)
Line-Up:
- Mikael Stanne (Voice)
- Niklas Sundin (Guitars)
- Martin Henriksson (Guitars)
- Andreas Jivarp (Drums)
- Michael Nicklasson (Bass)
- Martin Brändström (Electronics)

 
Tracklist: Lineup:
1. Final resistance
2. Hours passed in exile
3. Monochromatic stains
4. Single part of two
5. The treason wall
6. Format C: for cortex
7. Damage done
8. Cathode ray sunshine
9. The enemy
10. White noise / black silence
11. Ex nihilo
12. I, deception (Bonustrack only on digipack & LP-version`s)
12. The poison well (Bonustrack only on JAP-version)
13. Monochromatic stains (Bonustrack only on digipack, CDrom videoclip)

 

 
9.0 Punkte von WARMASTER (am 19.07.2002)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 6952 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum