METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Iron Maiden (Großbritannien) "Edward The Great (The Greatest Hits)" CD

Iron Maiden - Edward The Great (The Greatest Hits) CD  


Label: EMI  (97 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2002   (299 verwandte Reviews)
Spieldauer: 75:12
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Heavy Metal
Homepage: http://www.ironmaiden.com
Weitere Links: http://www.emi.de


Weitere Infos zu Iron Maiden:
REVIEWS:
Iron Maiden Death On The Road
Iron Maiden Numbers From The Beast
Iron Maiden Death On The Road
Iron Maiden Dance Of Death
Iron Maiden Wildest Dreams
INTERVIEWS:
Iron Maiden - Takin´´bout A Matter Of Life And Death
Iron Maiden - The Final Frontier
LIVE-BERICHTE:
Iron Maiden vom 14.12.2006
Mehr über Iron Maiden in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Best Of Scheiben von altgedienten Bands sind der landläufigen Meinung nach eigentlich nur Abzocke. Diese Compilation ist anders, irgendwie ehrlich. Auf ihr findet man keine raren Tracks, keine komischen Live Veröffentlichungen und auch keine sonstigen Absonderlichkeiten. Sie enthält einfach nur die kommerziell erfolgreichsten Iron Maiden Singles, die wirklich jedem bekannt sein dürften, der seine Nase ab und zu mal in gitarrenorientierte Musik reingehalten hat. Hier hört man wirklich jeden Maiden Mainstream Ohrwurm. In so fern macht diese Veröffentlichung vielleicht doch irgendwie Sinn. Wenn ihr nämlich gerade auf der Suche nach einem sinnvollen Weihnachtsgeschenk für Eure jüngeren Geschwister, Eure(n) Liebste(n) oder Eurer Fußpflegerin seid, dann greift hier zu. Leute, die schon immer mal genau die Songs der eisernen Jungfrau in ihrer Sammlung haben wollten, die sie aus dem Radio kennen, werden hier bestens bedient. Und allen anderen, die so gern von Fanverarsche quatschen, möchte ich immer wieder sagen: Halloooohoooo, ihr müsst den Scheiß nicht kaufen. Es zwingt Euch wirklich niemand.
Und noch eine positive Seite kann ich an dieser Sammlung entdecken: Sie enthält mit „Man on the edge“ und „Futureal“ zwei Songs aus der Blaze- Ära der Briten. Beim Durchlauf wird man dankenswerterweise noch einmal daran erinnert, wer der einzig wahre Iron Maiden Sänger ist. Das Gejaule von Blaze ist nämlich ähnlich nervig wie das untalentierte Gekreische eines Paul Di’Anno, das glücklicherweise einmal ungehört bleibt. Bruce forever, sage ich.
Hier handelt es sich also auf jeden Fall um ein Album, für das Fans keinen müden Cent ausgeben sollten. Als nette Geste an eben diese wird das nicht besonders gelungene Cover der CD auf der Band Homepage als Download zur Verfügung stehen. Es bleibt jedem selbst überlassen, wie dies zu nutzen ist. Jeder echte Metaller sollte die Scheiben, von denen die 16 Tracks entnommen sind, gefälligst in seinem Schrank stehen haben und kann so sein Geld für das nächste Wochenende sparen. Prost.

Run to the hills
The number of the beast
Flight of Icarus
The trooper
2 minutes to midnight
Wasted years
Can I play with madness
The evil that men do
The clairvoyant
Infinite dreams
Holy smoke
Bring your daughter to the slaughter
Man on the edge
Futureal
The wicker man
Fear of the dark (live at Rock In Rio)

 
ohne Wertung von Christian (am 06.11.2002)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 7710 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum