METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Artension (USA) "New Discovery" CD

Artension - New Discovery CD  


Label: Frontiers Records  (393 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 50:26
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Progressive Metal
Homepage: www.vitalijkuprij.com/artension


Weitere Infos zu Artension:
REVIEWS:
Artension New Discovery
Mehr über Artension in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Artension sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen. Die Gründungsmitglieder sind der ukrainische Ausnahme-Keyboarder Vitalij Kuprij und der Schweizer Gitarrist Roger Staffelbach. Hinzu gesellen sich mit Sangesgott John West (Royal Hunt), Drumwunder Mike Terrana sowie dem Monsterbassisten Kevin Chown drei außergewöhnliche Musiker. Musikalisch wirkt sich das rund um den Globus aufgelesene multikulturelle Line-Up, entgegen etwaigen Befürchtungen, nicht negativ aus. "New Discovery" ist das inzwischen sechste Studioalbum, das zweite für das italienische Hardrock-Label Frontiers Records. Wer die Band noch nicht kennt, wird an der aktuellen Besetzung sehr schnell erkennten, dass Artension sich progressivem Rock verschrieben haben. Herzstück der Band ist nach wie vor das virtuose Keyboardspiel des Ukrainers.
Bei solch begnadeten Musikern über die technische Performance zu sprechen, hieße Holz in den Wald zu tragen. Angenehm, dass der Fünfer die Akzente nicht auf die Fähigkeiten der Bandmitglieder reduziert, sondern als Einheit neun hochmelodische Eigenkompositionen auf dieser CD verwirklicht hat, die nicht gekünstelt klingen. Durch die starken neoklassischen Einflüsse, die langen Instrumental-Einlagen und dem ungewöhnlichen Aufbau der Tracks ist das Album in den ersten Runden extrem sperrig und nur wenig bleibt hängen. Wenig, bis auf das Gefühl immer wieder etwas Neues entdeckt zu haben und die CD noch mal anhören zu müssen. Und so bleiben nach und nach immer mehr Melodien im Ohr und dieses anspruchsvolle Werk entfaltet sich langsam, um sich in seiner ganzen Klasse zu präsentieren.
Eine durchweg gute bis sehr gute Sache, die leider zu glatt klingt. Etwas mehr Druck bei den Gitarren ("The Last Survivor" könnte eine ordentlich Portion Härte gut vertragen) und ein besonders braver John West wollen mich außer bei der Ballade "Endless Days" nicht wirklich überzeugen. Aber das ist Geschmackssache.
Wer auf Suche nach schnellen Ohrwürmern ist oder Keyboards nicht mag, sollte einen weiten Bogen um diese CD machen.
Eingefleischte Proggies, Fans von niveauvollem AOR-Rock und aufgeschlossene Metaller machen mit "New Discovery" sicherlich keinen Fehler.

(01) New Discovery 06:16
(02) Remember My Name 04:31
(03) Innocence Lost 04:31
(04) The Last Survivor 05:08
(05) Hearts Are Broken 03:51
(06) Symphonic Expedition 03:57
(07) Endless Days 07:06
(08) Call Of The Wild 05:01
(09) Story Teller 04:40
(10) Endless Days (radio edit) 03:36
(11) Prelude in E flat minor (theme by J.S. Bach) 01:51
 
Tracklist: Lineup:
1. New Discovery
2. Remember my Name
3. Innocence lost
4. The last Survivor
5. Hearts are broken
6. Symphobic Expedition
7. Endless Days
8. Call of the Wirld
9. Story Teller
10. Endless Days (Radio Edit)
11. Hidden Track
 

 
7.5 Punkte von nameless (am 14.05.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 5664 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum