METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Ewiges Reich (Deutschland) "Thron aus Eis" CD

Ewiges Reich - Thron aus Eis CD  


Label: Perverted Taste  (7 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:40
Musikstil: Black Metal   (1391 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal
Homepage: ewigesreich@gmx.de
Weitere Links: http://www.pervertedtaste.de


Weitere Infos zu Ewiges Reich:
REVIEWS:
Ewiges Reich Thron Aus Eis
Mehr über Ewiges Reich in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Selten gab es bereits im Vorfeld einer CD-Veröffentlichung soviele Kontroversen wie im Fall der deutschen Black Metal-Formation EWIGES REICH. Allein der Name veranlaßte einschlägige Fanzines bis hin zu den renommiertesten Printprodukten (müßig, hier Namen zu nennen ...) die Gruppe einfach ohne in irgendeiner Weise zu recherchieren als rechts zu deklarieren und aus dem jeweils eigenen Spektrum zu verbannen. Ich habe mich intensiv mit den (deutschen) Texten der vorliegenden CD befaßt und muß sagen, daß ich außer einer gewissen Reserviertheit gegenüber dem Christentum (da sind sie nicht die Einzigen ... hehehe) nichts entdecken kann, was einschlägige Vorbehalte nähren könnte. Hier wäre manchmal ein wenig mehr Fingerspitzengefühl angebracht, liebe Kollegen !!! – Schließlich habt ihr euch über Gruppennamen wie SACRED REICH oder LP-Titel wie ‚Queen Of The Reich’ auch nicht aufgeregt. Nun aber genug davon. Schließlich ist dies ja eine CD-Besprechung. Ich habe mich beim Label um ein Interview bemüht, um eine abschließende Klärung herbeizuführen und harre der Dinge, die da kommen.
Nun zur Musik. Und die hat es wahrhaftig in sich: Eingeklungen wird mit der klassischen Totentrompete bzw. –lure, bevor unvermittelt und in vollster Härte die Hölle über den geneigten Schwarzmetaller hereinbricht. Boah !!! – Was für eine Vorstellung !!! Da wird gepoltert, gerumpelt und gekeift, daß der schwarze Putz von der Kathedrale bröckelt. Verdammt nochmaleins !!! – Ein gewisser Bursche aus Norwegen namens Fenriz kann sich auch schon mal warm anziehen, weil nämlich ab sofort an seinem schwarzen Thron gerüttelt wird. ‚Entarteter Geist’ – übrigens eine Aufforderung an alle Christen, es ihrem Messias gleichzutun und abzukratzen ;-))) – scheppert derart herrlich los, daß der Untergrund wackelt. Und das im wörtlichen Sinn. Soundmäßig an der Grenze des Vertretbaren (der Spagat zwischen True-Norwegian-Underground und hörbarem Sound wurde glänzend gemeistert) wird der ganze Haß auf sechs Stücken (+ Einklang, Zwischenstück und Ausklang) herausgespien, wie ich es schon lange nicht mehr erlebt habe. Beim dritten Track kommt eine gewisse schwelgerische Komponente hinzu – das Stück hat Klasse und sogar Mosh-Qualitäten.
Das Titelstück setzt dann noch eins drauf: Sperrig-frostige Gitarren gaukeln trügerische Ruhe vor und dann bricht der 1200 Meter hohe Fjord mit Gletscher obendrauf zusammen und eine Flutwelle entsteht, welche alles niederwalzt – ein herrlich knarzendes Black-Metal-Stück. ‚Im Zeichen des Weltenwandels’ ist einfach nur purer unverfälschter Haß – Leute, die einen Amoklauf planen (sic !), können sich keine bessere Einstimmung wünschen als dieses Stück, welches dann noch sehr stimmungsvoll ausklingt.
‚Inferno’ – ich zitiere einfach mal:
„Mit Geschwüren im Gesicht und Krebs an eurer Haut
Gebrochen im Staube liegend winselnd nach eurem Gott
Vergehend an der Einsamkeit umgeben von Millionen
Zerschnitten sei des Lebens Band die Freiheit wird’s mir lohnen
Ich seh die Schmerzen in euren Augen ich hör’ euer Bitten und Flehn
Erwachsen aus dem Geist der Zeit will ich euch sterben sehn.“
Ist zwar kein klassisches Versmaß, aber zumindest ein klarer Standpunkt ...
‚Geschenk des Todes’ läßt dann nochmals alle einschlägigen Tugenden Revue passieren, bevor dieser superbe Silberling stilvoll ausklingt.
Die Jungs verstehen ihr Handwerk und haben eine glaubhafte Vision. Neun Punkte für eine der beeindruckendsten Black Metal-Veröffentlichungen in der letzten Zeit.

Tracklist:
1. Einklang
2. Entarteter Geist
3. ... Im Verborgenen
4. Thron aus Eis
5. Zwischenstück
6. Im Zeichen des Weltenwandels
7. Inferno
8. Geschenk des Todes
9. Ausklang

 
9.0 Punkte von WARMASTER (am 10.06.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 12682 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum