METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Black Label Society (USA) "Boozed, Broozed & Broken Boned" DVD

Black Label Society - Boozed, Broozed & Broken Boned DVD  


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 120
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Heavy Metal
Homepage: http://www.BlackLabelSociety.net
Weitere Links: http://www.zakkkwylde.com


Weitere Infos zu Black Label Society:
REVIEWS:
Black Label Society Kings Of Damnation
Black Label Society Mafia
Black Label Society Hangover Music
Black Label Society Boozed, Broozed & Broken Boned
Black Label Society The Blessed Hellride
Mehr über Black Label Society in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das urige Rock’n’Roll Viech Zakk Wylde macht der hungrigen Musikgemeinde mit seiner ersten DVD der Black Label Society seine Aufwartung. Mitgeschnitten wurde ein Konzert in Detroit, Michigan. Der szenemäßige Club Harpo’s bildet dabei eine ideale Atmosphäre für den hammermäßigen Rotz Rock von Les Paul Schwinger Zakk Wylde und seinen Mannen.
Was diese DVD so einzigartig macht, ist die sehr gut eingefange, ungetrübte Rock’n’Roll Atmosphäre, die uns mitnimmt in eine Zeit, wo Musiker noch Götter waren. Und Wylde zeigt beeindruckend, dass er selbst immer noch ein Gott ist. Neben ihm machen aber auch seine Mitmusiker einen prima Eindruck: Nick Cantanese an der Gitarre, Craig Nunenmacher an den Drums und der neue Metallica Großverdiender Robert Trujillo am Bass schaffen einen passenden Rahmen für Wyldes Rock Fantasien. Die Vorstellung des Mainmans ist natürlich über jeglichen Zweifel erhaben und bringt den Saal derart zum Kochen, dass das Publikum, Band und Crew wohl die kompletten Biervorräte der Detroiter Lokalität weggesoffen haben. Und ein gepflegtes „Limb Bisquit sucks“ vom Metal Monster Zakk Wylde in Dolby Digital Surround Sound ist wirklich nicht zu verachten.
Technik und Bonus Material der DVD erfüllen die Standards. Eben in DTS oder Dolby 5.1 bekommt man neben dem Gig unter anderem noch eine Gitarrenstunde mit dem Meister verabreicht (u.a. wird das Solo von Ozzys „Miracle Man“ aufgedröselt). Diese tue ich mir mal lieber nicht an. Dicography, ein Interview und Home Video Footage findet man ja auf den meisten Outputs dieser Art. Dazu gibt es noch Akkustik Versionen von „Stillborn“ und „We live no more“, Livemitschnitte von „Demise of sanity“ und „Graveyard Disciples“ aus Tokyo und ein wenig amerikanischen Nationalismus, als Zakk die USA Hymne bei einem LA Kings Hockey Game spielt. Diese interpretiert er ja auch während des Konzertes. Wer es braucht... Ich bevorzuge da eher das von Rob Zombie gedrehte Promo Video zu „Stillborn“, das ebenfalls auf der DVD enthalten ist.
Für Rock’n’Metal Junkies eine runde Sache.
 
ohne Wertung von Christian (am 25.08.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 6574 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum