METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Tromsnar (Polen) "Land Of Confused Existence" CD

Tromsnar - Land Of Confused Existence CD  


Label: Chaos Records  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2001   (158 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:04
Musikstil: Black Metal   (1391 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: BLACK METAL
Homepage: http://www.tromsnar.prv.pl
Weitere Links: http://www.mip.av.pl


Weitere Infos zu Tromsnar:
REVIEWS:
Tromsnar Land Of Confused Existence
INTERVIEWS:
Tromsnar - Tromsnar - Krakauer (fast) Ohne Musikalische Schranken
Mehr über Tromsnar in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die alte Königsstadt Kraków – das ist die Heimat zahlreicher historischer Bauten, Burgen und Schlösser, des berühmten Wawel, des ehemals größten mittelalterlichen Marktplatzes in Europa mit den Tuchhallen („Sukiennice“), und der belebten und gleichermaßen beliebten Flaniermeile ulica Floriańska. Südlich dieser atemberaubend schönen polnischen Stadt, des oft als „zweiten Rom“ bezeichneten Krakau, erhebt sich Polens höchster Gebirgszug, das Tatragebirge, auf welches man bei guten Wetterbedingungen von Krakaus Kirchtürmen aus einen guten Ausblick hat.

Die alte Königsstadt Kraków – das ist auch die Heimat von solch superben Bands wie SCEPTIC, CRIONICS und TROMSNAR. Um die letztgenannte geht es auch in diesem Review.

Ende 2001 hat man über das speziell für Bandzwecke gegründete Label CHAOS PRODUCTIONS das Album „LAND OF CONFUSED EXISTENCE“ herausgebracht, welches man wohl getrost ohne Zögern zu den schwarzmetallischen Höhepunkten des langsam ausklingenden Jahres 2001 zählen kann.

Den Auftakt zu diesem Meisterwerk bildet ein wunderschönes, sinister-majestätisches Keyboardintro. Das erste Lied hält dann auch den durch das Intro hervorgerufenen Erwartungen stand, und offenbart uns eine melodische aber brutale und infernalisch schnelle Blackmetalorgie, die von einem schönen Gitarrensolo, originellen Drumparts, relativ hoher Geschwindigkeit und einem schönen (auf Keyboard gespielten) Piano-Part lebt.

Die weiteren Songs können dieses selbst gesteckte hohe Niveau allesamt halten und überzeugen restlos. TROMSNAR überraschen auf ihrem analog und erstaunlich gut (im GREENSTUDIO) aufgenommenen Album mit BLACKMETAL der melodischeren Art, bei dem wahnsinnige Rasereien, tiefe Riffattacken, groovige Parts, ein tiefer und gut produzierter Bass (eher eine Ausnahme in diesem Genre...), geniale und nicht im Geringsten aufdringliche Keyboardparts, deathmetalartige Elemente, klassische Gitarrensoli und einige ausgeklügelte Drum- und Keyboardspielereien zum Zuge kommen. Das Ganze wird überthront von einer agressiven, keifenden Blackmetal-Stimme, die zum Glück nicht ZU hoch ist. Alle Instrumentalisten wie auch der Sänger sind Meister in ihrem Fach und lassen keine Wünsche offen. Mal werden TENEBRIS (Pl), mal LIMBONIC ART, mal EVOL und sogar alte CREMATORY in Erinnerung gerufen, ohne jedoch einer dieser Combos wirklich ähnlich zu klingen. TROMSNAR schaffen in ihren Liedern an manchen Stellen FAST eine Art Geborgenheit, streben sie zumindest an, um aber dann letzten Endes durch etwas Krankes, Kaltes oder „Böses“ zu überraschen und das Sinistre insgesamt dominieren zu lassen. Man kann sich die Scheibe mehrmals an einem Stück anhören, ohne das sie langweilig oder nervend wird, und das ist für mich schon ein Kriterium, welches in die höhere Bewertungsskala weist. Obwohl alle Songs sehr überzeugend sind, gibt es doch einige Highlights: Absolut GENIAL ist „Chaos Hysteria“, welches mit einem der geilsten und schönsten Keyboard-Soli (!) ausklingt die ich je gehört habe – der Keyboarder geht aus sich heraus und jammt locker ab, die geilsten und abgefahrensten Melodien aus dem Ärmel zaubernd (leider viiieeel zu kurz...), während die Rhythmussektion und die Gitarren eine starke METAL-Wand, die den Rahmen bildet, aufbauen. Ferner sticht „Scars Of Metamorphosis“ hervor, welches an manchen Stellen richtig deathmetallische, schwere Riffs bietet und mit schönen Keyboards eingeleitet wird.

Ein starkes Stück schwarzmetallischer Tonkunst, bei welchem auch noch die Texte (trotz nicht ganz perfekten Englisch) interessant und ziemlich gut sind. Lege ich jedem Blackmetaller unbedingt ans Herz! Macht euch einen Eindruck auf der gut aufgemachen Homepage (URL/Link siehe ganz unten), die auch eine englische Version beinhaltet. Dort gibt es nämlich außer Fotos, News, Bandinfo und Lyrics auch einige mp3-Stücke zu hören.

Kontakt:

Paweł „Sauron“ Tylek
ul. Oboźna 4 / 15
30-011 Kraków
Polen

Elektronische Post: tromsnar@interia.pl

Telefon: 0048-502029639
 
8.5 Punkte von Børge (am 30.09.2001)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 3483 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum